Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Die Sandkuhle!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 11 Apr - 15:46

Malachitblitz bemerkte erst jetzt, dass keine weiteren Mentoren in der Nähe waren, wie er nach Prüfen der Luft feststellte.
"Ihr seid allein?", fragte er verwundert, aber nicht misstrauisch oder böse.
Er trabte ruhig in die Mitte der Kuhle und setzte sich vor die Schüler, um eine entspanntere Haltung einzunehmen.
Er war zwar froh, jemanden gefunden zu haben, um Pumagolds Bitte, jagen zu gehen, erfüllen zu können, doch dass die Schüler ganz alleine waren, verwirrte ihn etwas.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 11 Apr - 15:54

Sandpfote blickte zu Boden. "Na ja, ich hab Streit mit meinem Papa gehabt und dann hat Reigenpfote mir angeboten, mir etwas beizubringen. Und weil ich gerade erst Schülerin geworden bin hab ich natürlich ja gesagt...und dann sind wir hierher gegangen, um zu trainieren, damit wir die besten Krieger im Clan werden!", miaute sie und am Anfang war ihre Stimme noch ein wenig demütig, aber am Ende war es schon fast als würde sie strahlen.
"Du darfst uns aber nicht böse sein deswegen, es war niemand da, den wir hätten fragen können. Und deswegen sind wir einfach gegangen. Zeigst du uns jetzt wie man jagt?", miaute die hübsche Kätzin mi großen Augen. Sie wollte so gern lernen! Unbedingt! Auch wenn Reigenpfote ihr um ein vielfaches voraus war, sie konnte sich ja immerhin auf ihre Unerfahrenheit berufen.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 11 Apr - 16:01

Belustigt schnippte Malachitblitz mit den Ohren.
"Nun gut, aber das bleibt unter uns! Ich müsste das eigentlich Sturmstern berichten."
Er setzte sich richtig hin. "Gut. Zeigt mir einfach mal, wie ihr euch hinkauern und anschleichen würdet, wenn ihr eine Maus erbeuten wolltet."
Er ließ den Schülern Platz zum vorführen und er selber war schrecklich aufgeregt, nichts falschzumachen oder zu viel zu verlangen.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
GrafikerinAnzahl der Beiträge : 5300
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Mo 13 Apr - 19:48

Reigenpfote nickte. Das war eine der Übungn, die er beherrschte. Geübt ging er in niedere Position, drückte das Hinterteil nach unten, denn sein alter Mentor hatte ihn stets ermahnt, dass er nicht sich räkelte, sondern auf der Jagd und dort war jede falsche Stellung falsch. Einmal linste er zum Krieger hinüber, ehe er ein paar Schritte durch den von der Sonne leicht erwärmten Sand schlich. In den drei Monden seiner Schülerzeit hatte er viel Jagen geübt, damit er mit der Blattfrische seinem Clan viel Beute bringen konnte.


I'm walking to the something
Bla bla bla bla bla bla bla
Collapse
I'm drinking too much bla bla
bla bla bla bla bla bla bla
Fall out
I'm feeling really bla bla, I want to bla bla bla
Collapse
And in the end it means I bla bla bla bla bla bla bla
The end
I got myself together
Bla bla bla bla bla bla bla.
-Gorillaz

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Mo 13 Apr - 20:30

"Das machst du gut, Reigenpfote", nickte Malachitblitz.
Er beschloss, einfach auch für Sandpfote die ersten Regeln der Jagd zu wiederholen.
"Eine Maus kann dich spüren, bevor sie dich sieht oder hört oder riecht. Deswegen musst du ganz leise und sanft auftreten.
Ein Kaninchen kann dich hören, deswegen musst du besonders auf deine Umgebung achten."
Er nickte Sandpfote aufmunternd zu.
"Versuch es ruhig auch. Aller Anfang ist schwer, aber es wird leichter."
Er beobachtete Reigenpfote. "Heb die rechte Hinterpfote etwas mehr. Ich weiß, so ist es zwar auch ohne Schwanz leichter, das Gleichgewicht zu halten, aber es könnte passieren, dass sie mal auf dem Boden schleift, auch wenn sie es jetzt nicht tut", miaute er freundlich.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   So 19 Apr - 22:52

Sandpfote beobachtete ihren Freund ganz genau, um ihn imitieren zu können, wenn sie an der Reihe war. Als Malachitblitz sie dann aufforderte, war sie doch ein wenig aufgeregt.
Sie kauerte sich nieder, strengte sich an, es so zu machen wie Reigenpfote, aber das gelang ihr nicht so gut wie sie gehofft hatte. Sie verlagerte ihr Gewicht falsch und ihr Hintern war definitiv zu weit oben. Deswegen lief sie auch schon gar nicht los, sie merkte, dass etwas falsch war und blickte ein wenig hilflos drein, weil sie nicht wusste, was sie ändern musste.
Ein wenig beschämt legte die Kätzin die Ohren an, es war wirklich ernidrigend, es als einzige nicht zu können...



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Mo 20 Apr - 18:29

Malachitblitz bemerkte Sandpfotes Ungehagen.
"Keine Sorge, am Anfang kann das keiner so gut wie ein Krieger", schnurrte er.
"Lass den Schweif unten, der hilft dir besser beim Gewichtsausgleich, somit senkst du den gesamten hinteren Teil deines Körpers besser ab.
Wenn du das Gewicht dann beim Auftreten mit den Vorderpfoten auf die Hinterbeine verlagerst, sind deine Schritte weich wie auf Moos und nicht zu hören", erklärte er lächelnd.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 25 Apr - 12:54

Sandpfote versuchte, umzusetzen, was er sagte, doch so ganz mochte es ihr nicht gelingen. Das war so deprimierend! Aber ohne diese deprimierte Grundhaltung wäre es ihr wohl nicht gelungen, es doch noch zu schaffen.
Sie ließ ihren Hintern absinken, weil sie so deprimiert war, ihr Schweif wanderte weiter hinab und so stand sie ganz richtig da, bemerkte es aber nicht.
Als stünde sie in einem Wald und würde die Bäume nicht sehen...
Die sandfarbene Kätzin dachte an ihre Mutter, um Kraft zu schöpfen. Mausepelz war in letzter Zeit oft in ihren Gedanken, aber auch Erlenwind, denn zu dieser Kätzin hatte sie aufgeblickt.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 25 Apr - 18:50

Erfreut und etwas stolz nickte Malachitblitz.
"So ist es richtig!", sagte er anerkennend.
"Du stehst genau richtig. Präg dir das gut ein und dann wird das Jagen ein wahres Kinderspiel für dich."
Malachitblitz nickte immer wieder, während er die Haltung beobachtete.
"Und jetzt das Gewicht auf die Hinterbeine, damit du mit en Vorderpfoten lautlos auftreten kannst."
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 25 Apr - 19:05

Sandpfote war erstaunt, aber es freute sie ungemein. Das Lob gefiel ihr sehr gut, es war angenehm, mal nicht alles falsch zu machen.
Und nun versuchte die Schülerin, genau das zu tun, was Malachitblitz ihr sagte. Das war ganz bestimmt richtig und sie musste es umsetzen. Das machte sie erstaunlich gut, es gelang ihr. Sie schlich vorwärts und machte dann einen Freudenhüpfer. "Es hat wirklich geklappt!", miaute sie strahlend und blickte Reigenpfote und den Krieger an. Die Augen der Kätzin strahlten und sie schien alles andere, was sie sonst bedrückte, für diesen Moment einfach vergessen zu haben



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 25 Apr - 19:13

Malachitblitz lächelte.
"Das war großartig für deinen ersten Versuch", nickte er.
Er drückte seine Pfote in den warmen Sand und hinterließ einen Abdruck.
"Stell dir vor, dort säße eine Maus. Versuch, dich nochmal so anzuschleichen und dann genau dort zu landen, als ob du sie erlegen würdest", miaute er und trat wieder einen Schritt zurück.
"Wiederholung ist wichtig, um es zu verfestigen."
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 16 Mai - 16:02

Sandpfote blickte zu Reigenpfote. Sie war stolz, dass es ihr gelungen war. Zumindest das eine Mal. Dann sagte Malachitblitz, sie solle so tun, als wäre der Abdruck eine Maus und sie wolle sie erlegen.
Das klang interessant und fast wie eine Prüfung, doch es machte sie erstaunlicherweise nicht nervös. Sie kauerte sich nieder, ihre Atmung beruhigte sich und wurde flach, sodass es nahezu lautlos war. Dann schlich sie näher, immer dichter heran. Es klappte bis hierher alles sehr gut, was sie selbst jedoch nicht bemerkte. Sie konzentrierte sich nur auf diesen einen Punkt, sprang und landete mit ihren Vorderpfoten auf dem Abdruck.
Stolz blickte sie auf und ihre Augen strahlten den Krieger an.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   So 17 Mai - 18:33

Malachitblitz empfand so etwas wie Stolz, als Sandpfote erneut ein hervorragendes Ergebnis hinlegte. Auch, wenn es nicht seine Schülerin war, er trainierte sie zumindest für diesen Moment, als wäre er ihr Mentor.
Er nickte anerkennend.
"Ich bin mir ziemlich sicher, dass du dem Clan einmal sehr viel Beute einbringen wirst. Das Jagen liegt dir im Blut."
Er wandte sich zu Reigenpfote und dann an beide.
"Wenn ihr es gleich in der Praxis versuchen wollt, könnten wir uns einen Ort mit etwas Beute suchen, die  läuft ganz gut im Moment. Ihr könnt aber erst auch noch ein paarmal hier trainieren, solltet ihr euch noch zu unsicher fühlen", schlug er vor.


Zuletzt von Winternebel am Mi 20 Mai - 17:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
GrafikerinAnzahl der Beiträge : 5300
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   So 17 Mai - 19:00

(Hab das mal prompt vergessen '-')


Abwesend stand er da, in den Gedanken seiner letzten Trainingsstunde mit seinem letzten Mentor nachschwelgend, während die anderen trainierten. Dann schüttelte er den Kopf, als hätten Spinnweben jenen umwickelt.
,,Von mir aus können wir los!", miaute der cremefarbene mit den kaffeebraunen Sprenkeln viel zu schnell, man konnte ihm ansehen, wie er vor Scham brannte.
,,Also", Reigenpfote räusperte sich, denn seine Worte waren zu laut gewesen und nun weitausgedämpfter, ,,wenn Sandpfote auch schon los will. Eulenflug - hrm - hatte mit mir als einziges die Jagd trainiert. Ich erinnere mich noch an vieles."


I'm walking to the something
Bla bla bla bla bla bla bla
Collapse
I'm drinking too much bla bla
bla bla bla bla bla bla bla
Fall out
I'm feeling really bla bla, I want to bla bla bla
Collapse
And in the end it means I bla bla bla bla bla bla bla
The end
I got myself together
Bla bla bla bla bla bla bla.
-Gorillaz

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Mi 20 Mai - 17:27

Malachitblitz nickte.
"Wie sieht es mit dir aus, Sandpfote?", miaute er, seine Stimme klang freundlich, sie drängte auf nichts und trug keinen Druck mit sich.
"Es ist nicht schlimm, wenn du noch etwas trainieren möchtest, schließlich hast du gerade erst angefangen. Auch, wenn deine Fortschritte betrachtlich sind. Ihr seid beide sicherlich hervorragende Jäger", miaute er hinterher, als er sich bewusst wurde, dass er Reigenpfote ein wenig vernachlässigte. Er schnickte entschuldigend mit den Ohren und leckte sich das weiße Brustfell glatt.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 30 Mai - 16:18

Sandpfote war ein wenig unschlüssig, wollte sich aber bestimmt nicht die Blöße geben, zu sagen, sie fühle sich noch nicht bereit. Dafür war sie zu stolz.
Viel zu stolz...
"Meinetwegen können wir es versuchen", miaute sie und lächelte ein wenig unsicher. Das war wirklich, was sie wollte, aber so ganz sicher, ob sie es konnte, war sie dann doch nicht. "Aber nicht bei den Sonnenfelsen, bitte", miaute sie dann, denn sie erinnerte sich, dass da ihr Pama war. Mit dieser blöden Flockentanz, die alles kaputt machte...
Sie sah zu Reigenpfote. Sie mochte ihn, er war nett und lieb zu ihr. So jemanden vermisste sie schon lange, seit Bärenjunges damals verschwunden war.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   So 31 Mai - 11:29

Malachitblitz nickte und sah die beiden Schüler vor ihm an, wie sie da saßen, mit funkelnden Augen und Erwartungen, Ängsten und unruhigen Schwanzspitzen.
"Nun gut. Es ist ja nicht schlimm, wenn etwas nicht auf Anhieb klappt. Ich würde vorschlagen, dass wir zur großen Platane gehen. Ich habe zwar nicht vor, euch bereits des Kletterns zu lehren, aber dort liegen einige Samen, sodass wir gute Chancen auf ein paar Mäuse und Vögel haben", erklärte er zuversichtlich.
"Denkt einfach daran, was ihr bereits gelernt habt", lächelte er, als er sich erhob und kurz den Sand aus seinem Fell schüttelte.
Er fiel in einen zügigen Trab und achtete immer wieder darauf, dass die Schüler mithielten.

---> Große Platane
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   So 31 Mai - 18:53

Sandpfote hörte dem Krieger zu und war ein wenig unsicher, ob sie das wirklich könnte, aber sie beschloss, ihr bestes zu geben.
Sie sah zu Reigenpfote und lächelte unsicher, dann trabte sie los, folgte dem Krieger, der so viel größer war als sie selbst, durch das Territorium.
Auskennen tat sie sich nicht, aber den Weg heim würde sie immer finden, das wusste sie, sie musste nur dem Geruch folgen. Also fürchtete sie nicht, sich zu verirren, warum auch? Bei ihnen war ein Krieger, der sich ja wahrscheinlich bestens auskannte.
Die Schülerin betrachtete ihre Umgebung während sie durch den grünenden Wald trabte. Die Blattleere war vorüber, die Bäume waren wieder grün und nichts erinnerte an die kahlen Äste. Wie wunderbar und voller Geheimnisse die Natur doch war
gt: große Platane



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
GrafikerinAnzahl der Beiträge : 5300
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Do 4 Jun - 19:53

Der Schüler nickte mit geschlossenen Augen, ehe er den grünen Blick auf die sandfarbene Kätzin richtete, ihrer Unsicherheit mit einem freundlichen Lächeln entgegenwirken wollte. Der Waise streckte sich dann, ehe er den Kumpanen ruhig folgte. Reigenpfote fand es gut, dass sie endlich jagen gingen, denn er hatte es wirklich vermisst und Kämpfen gefiel ihm wahrlich nicht.
-->Gr. Platane


I'm walking to the something
Bla bla bla bla bla bla bla
Collapse
I'm drinking too much bla bla
bla bla bla bla bla bla bla
Fall out
I'm feeling really bla bla, I want to bla bla bla
Collapse
And in the end it means I bla bla bla bla bla bla bla
The end
I got myself together
Bla bla bla bla bla bla bla.
-Gorillaz

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Do 10 Dez - 7:07

<--- DC Lager
Bernsteinpfote
Im Tempo lief sie hinweg der an ihr vorbeifliegenden Bäume. Sie dasselbe ihr Tempo ein wenig damit sie die anderen nicht zu weit Vorsprung hatte. Bernsteinpfote prüfte die Luft. Das einzige was sie riechen konnte War ein schmaler Geruch einer Maus, aber die War bestimmt schon paar tage alt. Als Bernsteinpfote blieb bei der Sandkuhle stehen. Nochmal prüfte sie die luft, aber auch hier gab es keinen frischen Geruch auf beute. Leicht merkte die Kätzin wie die Kälte des Boden unter ihren Pfoten und fröstelte leicht. Die schwarze trat von einer Pfote auf die andere und sich warm zu halten und wartete auf die beiden Krieger.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Fr 11 Dez - 18:16

Lager des DonnerClans<-----
Mondschatten
Der große Kater kam erstaunlich leise bei dem Gelände an und blickte sich wachsam um. Das Fell war gegen den Wind und die Kälte leicht aufgeplustert. Er lief zu seiner Schülerin Bernsteinpfote und drückte seine Nase gegen ihre Stirn. "Blitznacht wird auch gleich kommen, riechst du etwas? Lausche und entspanne dich, Bernsteinpfote, hier geschieht dir nichts" miaute der schwarz - weiße Kater leise und setzte sich dann zu seiner Schülerin hin, er legte seinen Schweif über seine Pfoten und ließ den Blick über die Kuhle schweifen


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Fr 11 Dez - 19:21

cf: Lager des DonnerClans
Blitznacht
Die weiße kätzin kam lautlos als letzte der beiden an und schmunzelte als sie merkte, das man sie noch nicht entdeckt hatte. Sie schlich gegen den Wind um die beiden herum und lauerte hinter etwas bevor sie die beiden ansprang "Überraschung!" maunzte sie schnurrend zu den beiden
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 12 Dez - 9:09

Bernsteinpfote
Die Kätzin freute sich Mondschatten als Mentor zu haben. Die schwarze fuhr Rum als Blitznacht von hinten die beiden ansprang. Normalerweise War sie nicht so schreckhaft, doch sie hatte die weiße Kriegerin nicht bemerkt. "Du hast mich aber erschreckt." miaut sie belustigt und schaute die Krieger an. Bernsteinpfote prüfte die Luft und lauschte angestrengt nach geräuschen. Nichts. "Ich kann überhaupt keine Beute riechen. Doch warte ein pfahler Geruch von Maus doch der ist schon älter. Hören kann ich den Wind der mit um die Ohren pustet und euer Atem, sonst ist alles totstill, wenn ich mich nicht täussche." sprach sie darauf hin. Die Schülerin War nun schon nicht mehr die jüngste Schülerin, sie War nunmal schon 11 1/2 Monde alt und hatte schon sehr viel für ihre Ausbildung gelernt die sie bestimmt bald abschloss. "Und was wirst du mir heute beibringen?" fragte sie neugierig an Mondschatten gewand. Bernsteinpfote streckte sich kurz und ließ sich wieder auf den Boden plumsen und legte ihren Schweif ordentlich um die Pfoten. Mit ihren Bernsteinfarbenden Augen schaut sie ihren Mentor erwartungsvoll an.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Sa 26 Dez - 18:24

Mondschatteb
Der Kater zuckte zusammen als Blitznacht ihn und seine Schülerin erschrack. Er schnurrte amüsiert und leckte der Kriegerin kurz über die Wange, als seine Schülerin auch schon fragte, was sie heute wohl lernen würde. Er blickte hinauf auf die Bäume. "Siehst du die Bäume? Sie verdecken mit ihren Blättern beinahe den Mond, wir trainieren heute das erste mal nachts, nutze dir diese helleren Flecken, Bernsteinpfote. Finde mich und greife mich an, ohne dich im Mondlicht zu verraten" miaute er nur und verschwand im dunkeln, er wusste dass es schwieriger war da er selbst mehrere schwarze stellen im Pelz hatte, aber es war möglich


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 07.07.15
Alter : 16
Ort : In meiner eigenen Traumwelt *-*

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   Di 5 Jan - 13:39

Salzpfote

---> DonnerClan Lager

Aufgeregt sprang sie in der Kuhle hin und her. Wie sie es doch vermisst hatte zu kämpfen! Außerdem hatte sie ständig das Gefühl, dass die anderen in ihrem Alter schon viel weiter waren als sie. Klar, sie konnte schon ein wenig jagen und auch beim Kämpfen beherrschte sie das Gröbste, aber seit dem Mentorenwechsel...
Ich beschäftige mich viel zu sehr damit. Hör auf dich deswegen schlecht zu fühlen, schalt sie sich selbst. Ich werde einfach nach der Trainingseinheit zu Pumastern gehen und mit ihm über meinen Mentor reden.
Erleichtert darüber endlich was tun zu können setzte sie sich in den weichen Sand, leckte sich das Fell und wartete auf Butterblume.


Salzpfote & Malachit ^-^            
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein großes Danke an Blutseele und Honigfrost <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Die Sandkuhle!   

Nach oben Nach unten
 
Die Sandkuhle!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Rollenspiel :: DonnerClan-