Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Die Pferdeweide - FlussClan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 6 Jun - 14:28

Luchssturm
Er sah das Junge nach Worten suchend an. "Wenn Heilerinnen einen Gefährten haben und Junge, dann kann sich die Heilerin nicht mehr vollends auf das Wohl des Clanes konzentrieren und sorgt sich um die Jungen anstatt um Kräuter und Kranke. " Er machte eine kurze Pause "und bei den Heilern... Naja es wäre doch unfair wenn Heilerinnen keine Gefährten dürfen aber Heiler schon? Ausserdem kommt für die Heilerkatze der Clan immer zu erst. "


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Mo 8 Jun - 22:08

Eichenjunges nickte langsam. "ich finde es trotzdem doof...aber verleiten verbote einen nicht dazu sie zu brechen? Hast du manchmal dran gedacht einfach heimlich eine Gefährtin zu suchen und heimlich mit ihr zusammen zu sein?" Mauzte die kleine neugierig wie sie eben war. Sie nahm die Spinngeweben vorsichtig mit einer pfote und legte sie vorsichtig auf ein blatt. Dann legte die das blatt zu den anderen Kräutern. "haben wir dann alles? Können wir jetzt spielen? Und können wir jetzt üben?" Fragte sie neugierig und sah zwischen ihrem Vater und luchsstirm hin und her. Das Junge wollte jetzt spielen, wollte toben und lernen.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Di 9 Jun - 18:17

Luchssturm
Er sah das Junge nachdenklich an, "ich würde das Gesetzt der Krieger brechen und mich nicht daran halten was die Clans seit unzähligen Blattwechseln ausmacht hat. Natürlich habe ich mir Gedanken darüber gemacht ob es nicht besser wäre mit Familie und Gefährten. Aber ich habe mich nun mal für dieses Leben entschieden, für den Clan und gegen Gefährten und Jungen. " Als Eichenjungen herumtoben wollte meinte Luchssturm "wärend du herumtobst konnte ich ja noch den Huflattich suchen!" Fragend blickte er zu Ottersprung.


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 6210
Anmeldedatum : 17.07.12
Ort : in der Küche Kekse backen!

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Mi 10 Jun - 20:57

Ottersprung
Der Kater blickte belustig seiner Tochter hinterher, welche Luchssturm Fragen gestellt hatte. "Was willst du den spielen, Eichenjunges?" miaute er ruhig und blickte sich nach Tränenlicht um. Sie war ihnen doch gefolgt oder nicht? Er richtete seinen Blick wieder auf seine Tochter, spitzte die Ohren jedoch in die Richtung des Weges, welchen sie gerade entlang gekommen waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Mi 10 Jun - 21:08

Eichenjunges nickte auf luchssturms worte hin und sprang dann zu ihrem Vater. " zeig mir wie man jagt papa! Bitte bitte bitte biiiiiiittttte!" Mauztebdie kleine Katze flehend und so ihren vater aus riesigen Augen an. Ihr Fell plusterte sich immer mehr auf und wurde immer dicker. Sie sprang aufgeregt hin und her, wedelte aufgeregt mit dem schweif und schnurrte erfreut. Ihre krallen fuhren aufgeregt ein und aus und zogen kleine Furchen in die weiche Erde unter ihren Pfoten. Sie wollte so viel lernen, alles sehen und später ihrem mentor gefallen.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 6210
Anmeldedatum : 17.07.12
Ort : in der Küche Kekse backen!

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Mi 10 Jun - 21:11

Ottersprung
"Wieso kannst du es eigentlich nicht abwarten, Schülerin zu werden? Ach Eichenjunges, jetzt kannst du noch so viel Freizeit haben, so viel Freiheit genießen. Weißt du, meine Kleine, wenn du Beute fangen willst, musst du auf den Wind achten. Dieser muss dir immer den Geruch der Beute zutragen, sonst können sie dich riechen. Wenn du eine Maus fangen willst, musst du dein Gewicht auf deine Oberschenkel verlagern und leicht und leise auftreten, denn sie fühlt dich, deine Bewegungen, bevor sie dich riecht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Mi 10 Jun - 21:16

Eichenjunges lauschte den worten ihres Vaters. " ich will dich stolz machen papa, ich will mal genau so werden wie du" mauzte sie auf seine frage warum sie unbedingt schülerin werden wollte. Als er ihr erklärte wie man jagen musste, versuchte sie in die Haltung zu gehen. Ihr Po war zu weit oben und ihr Stand sehr instabil. Doch sie wollte ihren Vater stolz machen, sah zu diesem auf und wartete. Dafür das sie noch so jung war und noch nie gejagt hatte war ihre Haltung schon relativ gut
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 13 Jun - 19:16

Luchssturm
Lächelnd sah er zu Eichenjunges der seinem Vater ein Jagdkauern vorzeigte, welches doch gar nicht so schlecht war. Doch der Heiler konzentrierte sich wieder auf den Huflattich. Und da entdeckte er die gelbe Blüte auch schon im Gras. Schnell lief er zu ihr hin und zupfte die Blätter der Pflanze aus der Erde, die er dann zu einem Bündel zusammenband. "Ich wäre dann soweit! Die Spinnweben, der Huflattich, das Gurkenkraut und die Wachholderbeeren müssen ins Lager gertragen werden. Ich nehme das Gurkenkraut und den Huflattich!" Nach diesen Worten packte er die beiden Bündel und trabte lngsam Richtun Lager.
--->Lager


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Di 16 Jun - 15:57

cf: Lager
Tränenlicht war den anderen gefolgt, hatte aber keine Möglichkeit gefunden, sich in ihre Unterhaltungen oder Gespräche zu integrieren, das war nichts neues für sie. Wenn man sie nicht erhörte, auch das war nichts neues für sie, so war das für sie nicht schlimm, denn sie wusste ja, wie es war...sie war stumm, zumindest nahezu, konnte nicht die gleichen Worte formen wie die anderen Katzen, konnte ihre Gedanken nicht ausdrücken, sondern behielt sie für immer in ihrem Herzen.
Manches Mal wünschte sich die schneeweiße Kätzin, sie wäre wie die anderen, aber wenn man von etwas zu träumen begann, was man nie würde haben können, wäre das ihrem Wohlbefinden wohl kaum dienlich.
So hielt sie sich im Hintergrund, sammelte ein paar Kräuter ein und legte sie zu den anderen, ohne auch nur ein Mal das Gefühl zu haben, wahrgenommen worden zu sein.



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 6210
Anmeldedatum : 17.07.12
Ort : in der Küche Kekse backen!

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Do 9 Jul - 19:39

Ottersprung
Der Kater lächelte seine Tochter an. "Ich bin immer stolz auf dich, meine Kleine. Und das ist schon sehr gut." miaute er, ehe er sich nach Tränenlicht umblickte. "Tränenlicht, komm doch zu uns? Du musst dich doch nicht im Hintergrund halten. Ich hätte gerne, dass du bei uns bist. Wollen wir alle noch ein wenig hier bleiben? Auch wenn Luchssturm zurück gegangen ist? Das Wetter ist gerade so.. angenehm"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Fr 10 Jul - 21:40

Tränenlicht zögerte, sie wollte das familiäre Glück der beiden nicht stören, doch nun hatte er sie angesprochen und jetzt einen Rückzieher zu machen, das wäre doch reichlich feige.
Also lächelte die weiße Kätzin schüchtern und trat näher heran, war sich jedoch nicht sicher, wie nah sie wirklich kommen durfte und inwieweit es als Belästigung wirken würde.
Sie mochte den Kater, ja, sie war wirklich froh, mit ihm hier zu sein. Er war nett, er machte keinen Unterschied zwischen ihr und anderen Katzen, teilweise schien er sogar zu vergessen, dass sie stumm war, er sprach nicht betont langsam oder so, ganz normal.
Und das genoss sie.
Als er fragte, ob sie nicht noch ein wenig bleiben wollten, lächelte sie und nickte vorsichtig, nicht wissend, ob das angebracht war, da er ja wahrscheinlich vor allem seine Tochter gefragt hatte...



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 29 Aug - 21:15

Luchssturm
<--- Lager
Der Kater kam an der Pferdeweide an und schaute sich um. Er entdeckte ein paar Kräuter, wollte sie aber noch nicht ausreissen. Er wollte Grinsepfote testen, würde er die Kräuter auch finden und auch erkennen? Langsam liess er den Blick umherschweifen während er auf die anderen katzen wartete.


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 29 Aug - 21:40

--> Lager
Dunkelblüte folgte dem kater langsam und setzte sich neben diesen. "Was brauchen wir denn für Kräuter luchssturm?" Fragte die junge Kriegerin und sah sich um. Sie mochze es hier. Hier war es immer so schön. Überall blühte etwas und es eoch immer so schön hier. Ihre.blauen augen blickten den kater sich gegenüber an.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Mo 31 Aug - 19:50

Luchssturm
Er sah Dunkelblüte, die ihm gefolgt war. Was sie suchten? Hmm, der Heiler überlegte noch einmal kurz bevor er antwortete. Grinsepfote hatte gemeint, sie bräuchten noch Gurkenkrau. Stimmte. Und auch Himbeerblätter wäre nicht schlecht. Als er antwortete klang seine Stimme freundlich, "wir suchen HImbeerblätter", er entdeckte das Kraut auf der Weide und deutete darauf. "Dann noch Huflattich, der Löwenzahn gleicht und Gurkenkraut mit pinken oder blauen Blüten und haarigen Blättern"


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Do 3 Sep - 20:40

Sternenlicht


cf: Lager
Die braune Kriegerin hatte nur äußerst wenig Rücksicht auf die Geschwindigkeit ihres Schülers genommen, denn sie selbst hatte das auch nie erfahren. Und geschadet hatte es ihr auch nicht, denn im ganzen Clan gab es eigentlich niemanden, der es wirklich mit ihr aufnehmen konnte. Doch anders als andere war sie darauf nicht stolz, nein, eher das Gegenteil. Denn sie kannte Techniken, jemanden zu töten. Und es hatte Zeiten gegeben, in denen sie gelernt hatte, sie anzuwenden. Auch wenn sie niemanden getötet hatte, oft hätte sie nur noch zubeißen müssen und derjenige wäre tot gewesen. Und damals war sie noch im Alter einer Schülerin gewesen...
Nun wollte sie aber beweisen, dass sie besser war, als man es von ihr dachte. Dass sie mehr war als nur die Tochter eines Mörders, der sie großgezogen hatte, bis sie wieder hierher gekommen war.
Sie setzte sich und wartete auf Käferpfote. Es war ihr ein Rätsel, warum ihr Onkel sie zur Mentorin gemacht hatte, sie fühlte sich geehrt, aber sie hatte keine Ahnung, wie es war, von einem Mentor beigebracht zu bekommen, zu jagen...
[ Erwähnt: Herbststurm, Falkenstern, Käferpfote ]
[ Angesprochen: xxx ]



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Do 3 Sep - 21:35

----> Lager FC
Käferpfote
Mit vollem Tempo folgte er Sternenlicht zur Pferdeweide. Als Käferpfote ankam hatte er kaum noch Luft und atmete schnell ein und aus, bis der Schüler sich erholt hatte. Er ließ sich vor der Kriegerin nieder und blickte sie erwartungsvoll an. "Was wirst du mir als erstes beibringen?" fragte er erwartungsvoll doch auch neugierig, was sie ihm lehren wird.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 28.03.15
Alter : 19
Ort : running around with my head in the clouds

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Fr 4 Sep - 19:32


Grinsepfote

The Cold Never Botherd Me Anyway

Abenteuerlich und verspielt wie er noch war, hatte er einen Umweg genommen und mal wieder so getan, als wäre er auf einer Gefährlichen Reise um die Kräuter zu finden, welche den Clan retten sollten. Das war natürlich nur ausgedacht, jedoch war der Heilerschüler viel zu aufgeweckt und abenteuerlustig um sich wie ein Heiler zu verhalten. vermutlich würde er diese jugendliche oder gar kindliche Seite niemals verlieren. Er hatte zu Beginn seiner Ausbildung geglaubt, dass diese Ernsthaftigkeit mit der Zeit noch kommen würde, doch nun wusste er es besser und er war auch froh drum. Wenn es wichtig wurde, dann konnte man einen Heiler in ihm sehen, doch sonst würde er immer der freche Grinsekater bleiben, welcher ernste Katzen nicht wirklich mochte. Wozu lebte man, wenn man das Leben nicht genoss?

Er lief zu Luchssturm und hörte noch mit, was dieser sagte. "Ich übernehme das Gurkenkraut und den Huflattich", verkündete er und wartete gar nicht erst auf eine Antwort. Er lief bereits los und suchte die Umgebung nach den Kräutern ab. Das Gurkenkraut fand er ziemlich schnell und schnappte sich so viel, wie er tragen konnte, dachte jedoch auch noch daran, dass er den Huflattich noch tragen musste. Diesen zu finden war jedoch um einiges schwieriger. Jedoch gelang ihm auch das schließlich und zufrieden packte er alles in zwei große Blätter um es separat gut tragen zu können.

ErwähntAngesprochenOrtswechselAlter
LuchssturmLuchssturmcf: Lager9 Monde


Charakterliste

Born tiger ain't gonna live like a dog


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Fr 4 Sep - 20:26

Luchssturm
Der Kater nickte Grinsepfote zu und machte sich selber daran die Himbeerblätter einzusammeln. "Grinsepfote, du kannst, wenn du willst auch Dunkelblüte etwas von deinen Kräutern geben, damit du nicht so viel tragen musst!", schlug er vor. Luchssturm band das Himbeerkraut zu einem Bündel zusammen und nahm es ins Maul.


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Fr 4 Sep - 22:49

Dunkelblüte hatte sich zu dem Heiler gesetzt gehabt und sah ihn freundlich an. Als Grinsepfote dann auftauche und sofort lospreschte und den Huflattich sammelte, trottete sie zu ihm. "Ich kann den Huflattich nehmen und du das Gurkenkraut wenn du willst." schlug die junge Kriegerin und werdende Königin vor.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 28.03.15
Alter : 19
Ort : running around with my head in the clouds

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 5 Sep - 15:15


Grinsepfote

The Cold Never Botherd Me Anyway

Er hob den Kopf, als Dunkelblüte ihm anbot ihm beim Tragen zu helfen. Er überlegte kurz und nickte dann. "Gut, dann kann ich noch Mutterkraut, Kamille und Ringelblume sammeln, davon gibt es hier viel und man kann nie genug Kräuter haben", sagte er, legte die Kräuter zu Dunkelblüte und war gleich darauf wieder verschwunden. Er nahm nicht allzu viel von den drei Kräutern, damit er es leichter tragen konnte. Auch diese separierte er und verpackte sie in großen Blättern. Dann begab er sich zu Luchssturm.

"Ich glaub, dann haben wir alles, oder? Ich dachte Mutterkraut könnte gut sein, wenn es bald kälter wird. Blattfall ist ja nicht mehr lang hin, deshalb könnten bald ein paar mit Erkältungen oder schmerzenden Gelenken zu uns kommen", miaute er und redete mal wieder so schnell, dass er kaum zu verstehen war. Auch eine seiner vielen, unnützen Fähigkeiten. Man könnte meinen, dass er viel zu hyperaktiv war um Heiler zu werden, dass ihm die nötige Ruhe fehlte, doch das stimmte nicht. Er besaß absolut ruhige Pfoten und ein Gedächtnis wie kein zweiter.
Er würde jedoch mit Sicherheit ein ungewöhnlicher Heiler werden.

ErwähntAngesprochenOrtswechselAlter
Luchssturm, DunkelblüteLuchssturm, Dunkelblüte9 Monde


Charakterliste

Born tiger ain't gonna live like a dog


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 09.02.15
Alter : 18
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 5 Sep - 17:38

Luchssturm
Er verstand Grinsepfote fast nicht, weil dieser so schnell redete. Aber mit der Zeit hatte sich Luchssturm daran gewöhnt dass sein Schüler so schnell redete und sich daran angepasst. "Grinsepfote, rede nicht so schnell!", murmelte er leise bevor er antwortete, "du denkst wirklich gut voraus", Luchssturm lächelte und bevor er sein Himbeerkaut aufhob sagte er noch, "wir gehen am besten wieder zurück ins Lager. Die Kräuter die wir brauchen haben wir jetzt eigentlich alle eingesammelt." Langsam machte er sich auf den Weg zurück ins Lager.
--->FC-Lager


Weissflügel:
 

Chipsy:
 

Luchssturm:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Fr 18 Sep - 20:11

Sternenlicht

Die braune Kriegerin sah ihren Schüler an, ihre gelben Augen funkelten und man konnte nicht wirklich sagen, weshalb sie das taten.
"Ich werde dir das Jagen beibringen. Aus welchem Grund, was glaubst du?", miaute sie mit ruhiger Stimme und dennoch wirkte sie dabei leicht streng. Sie nahm das wirklich sehr ernst, was sie hier tat. Ihr Onkel hatte ihr endlich einen Schüler anvertraut und aus genau diesem Grund würde sie ihn zu einem der besten Krieger des Clans machen. Und man lernte am besten, wenn man wusste, wofür man lernte. Das war eigentlich ein ganz einfacher Grundsatz.
Sternenlicht setzte sich und beruhigte sich ein wenig, die Augregung steckte noch in ihren Gliedern. Es war eine Premiere, dass ihr ein Schüler zugeteilt wurde. Und es freute sie, denn endlich könnte sie dem Clan zeigen, dass sie wirklich loyal war.



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 19 Sep - 10:46

Dunkelblüte
Die junge Kriegerin nahm die Kräuter wieder auf als Luchssturm zurück lief. Dann sah sich die schöne Kätzin noch einmal um und trabbte dann hinter Luchssturm her. Sie war mi den Gedanken wieder bei Windschatten und freute sich schon darauf ihn wieder zu sehen. Vielleicht konnten sie ja heute abend zusammen jagen gehen oder zusammen mit seinem schüler durchs Territorium gehen.

-->Flussclan Lager
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 28.03.15
Alter : 19
Ort : running around with my head in the clouds

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   Sa 3 Okt - 23:09

Grinsepfote
Angesprochen:
xxx
Erwähnt:
Luchssturm, Dunkelblüte

Zugehörigkeit:
FlussClan
Alter (Rang):
9 Monde (Heilerschüler)

Sonstiges:
goes to: FlussClan-Lager
Er schnippte nur mit dem Schweif, als Luchssturm ihn zur Ruhe mahnte, denn er hörte kaum hin. Es gab so viel, was er noch entdecken und lernen musste, da war Ruhe bei der Kräutersuche völlig unbedeutend. Er wusste schließlich was er tat und er kannte die Kräuter die er sammelte genauso gut wie jeder voll ausgebildeter Heiler. Einmal erklärt vergaß er die Bedeutung, die Nutzung und die Merkmale nie wieder. Nur gab es Kräuter die er noch gar nicht kannte. Bei ihm hieß es ganz oder gar nicht. Etwas dazwischen gab es nicht.
Er trödelte ein wenig herum und folgte Luchssturm und Dunkelblüte erst eine ganze Weile später zurück ins Lager. Er nahm Umwege und streunte umher. Wenn er Spinnenweben entdeckte, so nahm er sie mit, denn diese konnte man eigentlich immer gut gebrauchen. Am besten war es, von allem so viel wie möglich dabei zu haben. Dann war man auch immer gut vorbereitet.
© Eisjäger




Charakterliste

Born tiger ain't gonna live like a dog


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   So 4 Okt - 8:56

Käferpfote
Der junge Schüler betrachtete seine Mentorin Sternenlicht, die ihm mit ihren funkelnden Augen ansah, ihn dennoch ruhig und wenig streng fragte, wozu das jagen gut ist. "Ich meine aus dem Grunde, um den Clan mit Frischbeute zu ernähren und zu stärken." miaut Käferpfote ein wenig verängstigt, mit der Hoffnung das dies was er sagte richtig ist. Er schaute zu Sternenlicht hoch und wartete auf ihre Antwort.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Die Pferdeweide - FlussClan   

Nach oben Nach unten
 
Die Pferdeweide - FlussClan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Das FlussClan Lager
» Das Lager (FlussClan)
» Außengrenze FlussClan
» Donnerclan-Flussclan
» Mottenflügel, FlussClan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Rollenspiel :: FlussClan-