Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Der Krähenort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 6218
Anmeldedatum : 17.07.12
Ort : in der Küche Kekse backen!

BeitragThema: Der Krähenort   Do 26 Dez - 13:19

Krähenort ist ein Gebiet, welches sich im Norden des SchattenClan-Territoriums befindet. Es ist eine Mülldeponie auf der Zweibeiner Aas, Müll und ähnliches lagern. Hier hausen auch Krähen und Ratten, die das Aas fressen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 3 Jan - 14:26

Frostpfote
<--- SC Lager
Leise schlich er sich näher an den Krähenort. Sein Gesicht war angewidert verzogen und die Nase gerümpft. Die Gerüche die ihm entgegen schlugen führten dazu, dass er vor Ekel kurz würgte und die Luft anhielt. Wie konnten es die Ratten hier nur aushalten? Er warf einen Blick über die Schulter, ob Tigerpfote noch hinter ihm war und lief dann weiter.
Kurz meldete sich sein schlechtes Gewissen, doch er schob es beiseite. Erst vor kurzem hatte man ihm erklärt, dass dieser Ort Tabu für Schüler war und sie auf keinen Fall in die Nähe kommen sollten, ohne einen Krieger dabei zu haben. Aber wie junge Katzen nun einmal so waren, war grade das verbotene dermaßen Reizvoll, dass man sich darüber mal hinweg setzen konnte. Und zudem war Tigerpfote ja auch bei ihm und Frostpfote war der Meinung, dass sein Bruder und er gemeinsam unschlagbar waren und es sogar mit Füchsen und Dachsen aufnehmen könnten!
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 3 Jan - 14:34

Tigerpfote

<----Lager

verzog angewidert das Gesicht und starrte auf den riesigen Müllhaufen. "Igitt, Frostpfote, hätten wir nicht an einen anderen Ort gehen können? Hier ist es widerlich! Wozu haben wir eigentlich dieses Gebiet, es ist doch zu gar nichts gut?" Dass sie als Schüler überhaupt nicht hier sein durften wusste er zwar nicht, doch er konnte es sich denken, denn es war irgendwie unheimlich und abgelegen hier. Mit einer Pfote berührte er kurz ein seltsam aussehendes Zweibeinerding, sprang aber schnell und ziemlich angeekelt wieder zurück. Von seiner Pfote tropfte eine beißend riechende schwarze Flüssigkeit.


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 3 Jan - 14:56

Frostpfote
Als er seinen Bruder hörte, war er nahezu erleichtert und seine vorsichtige Haltung verschwand, während er den Kopf zu Tigerpfote wandte und ihn angrinste.
„Was denn?“, fragte er mit einem unschuldigen Gesichtsausdruck. „Hast du etwa Angst, dass dich eine Ratte anspringt? Ich hätte nicht gedacht, dass du ein Feigling bist, Tigerpfote!“
Mit hoch erhobenen Kopf lief er um seinen Bruder herum und stellte sich neben ihn, während seine Augen auf die seltsamen Behälter hier gerichtet war. Doch dann bewegte Tigerpfote sich und neugierig richtete Frostpfote seinen Blick auf den Schüler. Als dieser dann plötzlich zurück sprang und seine Pfote hob, trat Frostpfote näher und blickte fasziniert auf das schwarze „Wasser“. Er reckte den Hals und schnupperte vorsichtig daran, riss dann aber im nächsten Moment den Kopf zurück und nieste, während seine Augen zu tränen begannen. „Fuchsdung! Was ist das denn?“, rief er aus und wischte sich mit der Pfote über die Nase, als könne er den Geruch dadurch los werden.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 3 Jan - 21:20

Tigerpfote

blickte seinen Bruder halb wütend, halb grinsend an. "Was, ich hab also Angst? Dann hast du auch Angst vor diesem Zeug. Als könnte es dich plötzlich angreifen." Er lachte kurz auf. Keine Stichelei seines Bruders würde er jemals unbeantwortet lassen, dazu war er zu stolz und außerdem machte es ihm Spaß. "Wahrscheinlich ist es nur irgendein Zweibeinerzeug." Es wollte seine Pfote sauberlecken, entschied sich dann aber anders und wischte sie lieber an einem Grasbüschel ab. "Und was machen wir jetzt? Hast du eine Idee?"


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 3 Jan - 23:40

Frostpfote
Er lachte und knuffte seinen Bruder spielerisch in die Seite. „Ich habe nur eine empfindliche Nase, das ist alles.“, miaute er und grinste Tigerpfote an. Der Schüler war nie um eine Ausrede verlegen . Egal wie schlecht sie war.
Mit schief gelegten Kopf sah er zu, wie der Kater sich seine Pfote im Gras abwischte. „Da ist noch was.“, sagte er. „Warte, ich machs dir weg!“ Und damit sprang er Tigerpfote an und versuchte, ihn umzuwerfen. Da dieser allerdings größer und kräftiger als Frostpfote war, ist dies ein recht erfolgloses Unterfangen gewesen. „Ich glaube, wir müssen zurück ins Lager. Sonst fällt es auf und wir bekommen nachher zu Strafe keine Mentoren!“; miaute er und blickte fragen zu dem anderen Kater.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Sa 4 Jan - 14:07

Tigerpfote

grinste Frostpfote breit an. "Jaah, das ist eine sehr gute Idee, Frostpfote", miaute er übertrieben freundlich. "Die beste Möglichkeit, wenn man weiß, dass man einen Kampf nicht gewinnen kann, ist der Rückzug." Er schüttelte sich kurz. "Nein, nur ein Scherz, lass uns wirklich zurückgehen." Auf einen Mentor wollte er im Leben nicht verzichten. Sofort rannte er los, damit er vor seinem Bruder im Lager ankam.

----> Lager


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Sa 4 Jan - 14:16

Frostpfote
Er grinste Tigerpfote an und streckte seinem Bruder die Zunge raus. "Mäusehirn! DU hättest verloren!", rief er ihm nach. Ob dieser es noch hörte, wusste er nicht, aber es war ihm auch egal.
Der junge Kater rannte hinter dem anderen Schüler her und überlegte, wer wohl sein Mentor werden würde. Ihm war es im Grunde recht egal, solange er dann immer noch machen konnte, was er wollte!
---> SC Lager
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Sa 18 Jan - 18:54

Blue Shadow

<----Lager

versuchte angestrengt nicht zu atmen - zumindest nicht nur die Nase, denn der Gestank war furchtbar. Nicht so stechend wie der vom Donnerweg, aber viel widerlicher. Oh mahn, an diesen Ort will Drachenpfote bestimmt nie wieder gehen, dachte sie leicht belustigt und sah sich nach der jungen Kätzin um, ob sie auch immer noch in ihrer Nähe war.


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 4079
Anmeldedatum : 12.01.13
Alter : 18
Ort : Zwischen Überall und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Der Krähenort   So 19 Jan - 8:05

<<- Lager des SchattenClans

Drachenpfote hüpfte den gesamten Weg freudig neben ihrer Mentorin her. Sie war sehr stolz auf sich, da sie überhaupt nicht müde, oder sagen wir nur ein klitzekleines bisschen, müde geworden war. "Wow!", miaute sie erfürchtig, als sie das riesige Dings sah. Es stank ein wenig, aber irgendwie sah dieser Ort auch sehr abenteuerlich aus. "Was ist das?", fragte sie erstnaunt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

~ Dumme Menschen klug machen ist einfach.
Nur mach mal einen klugen Menschen dumm?
MEIN SPRUCH DES MONATS
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mo 20 Jan - 15:05

Blue Shadow

sah ein wenig zweifelnd zu Drachenpfote. Diesen Ort scheint sie ja echt interessant zu finden. Dann antwortete sie auf die Frage der Schülerin. "Also, wir sind hier am Krähenort und der heißt so, weil dort" und sie wies mit dem Schweif auf den Müllberg "sehr viele Ratten und Krähen leben. Dieser Berg besteht aus aller Art Zweibeinerzeug und du solltest damit vorsichtig sein, es gibt schon Katzen, die sich daran verletzt haben."


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 4079
Anmeldedatum : 12.01.13
Alter : 18
Ort : Zwischen Überall und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mo 20 Jan - 18:38

Drachenpfote nickte respektvoll. "Jagen wir dort auch? Oder wieso liegt dieses Mülldings in unserem Terretorium? Ich meine sonderlich gut jagen kann man hier ja nicht, schließlich ist das hier fast alles falches Land, oder?" Die Schülerin wollte alles über ihre Heimat und ihren Clan lernen, und das so schnell wie möglich.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

~ Dumme Menschen klug machen ist einfach.
Nur mach mal einen klugen Menschen dumm?
MEIN SPRUCH DES MONATS
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Di 21 Jan - 16:33

Blue Shadow

"Ähm..." zögernd begann die graue Kätzin mit einer Antwort, so recht viel ihr nicht, was sie dazu sagen könnte. "Vielleicht haben wir ihn einfach nur, weil man einfach so viel Territorium nimmt, wie man bekommen kann, denn so ganz weiß ich das auch nicht." Dabei kam sie sich ziemlich dumm vor. "Aber in mageren Zeiten kann man die Ratten schon als Beute benutzen, aber eigentlich sollte man das nicht tun, denn sie können Krankheiten haben. Vielleicht fragst du einfach mal Wisperstern etwas über den Krähenort", schlug sie dann noch vor.


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 4079
Anmeldedatum : 12.01.13
Alter : 18
Ort : Zwischen Überall und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Di 21 Jan - 18:30

"Okay.", meinte Drachenpfote. Sie wollte ihre Mentorin eigentlich nicht in Verlegenheit bringen, was sie jetzt bereute. Aber sie sagte einfach ncihts mehr zu diesem Thema und fragte: "Gehen dann noch irgendwohin? Oder schon zurück ins Lager?"


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

~ Dumme Menschen klug machen ist einfach.
Nur mach mal einen klugen Menschen dumm?
MEIN SPRUCH DES MONATS
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 1462
Anmeldedatum : 21.01.13
Alter : 19
Ort : Wenn ich es dir sagte, dann wüsstest du ja, wo ich zu finden bin!

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 22 Jan - 21:41

Blue Shadow

seufzte leise, denn sie hatte irgendwie ein bisschen das Gefühl, dass das ganze nicht so gut gelaufen war. Wisperstern hat einen Fehler gemacht, er hätte jemand anderen zu Drachenpfotes Mentor ernennen sollen, dachte sie enttäuscht und selbstzweifelnd, versuchte sich aber nichts anmerken zu lassen. "Nein, lass uns zum Lager zurückkehren, dann können wir Morgen mit etwas anderem beginnen." Sie wartete nicht auf eine Antwort und trottete los.

----> Lager


We are a Clan and when one cat fights, he fights for the whole Clan.
I've unsheathed my claws too many times. I want to save lives, not destroy them.
The training they give us is good. It gives us a chance to make the Clan even stronger. I thought I'd learned all I could, but now I see there are ways to be even more powerful in battle for my Clan.

Wolfsbild...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wacats.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 4079
Anmeldedatum : 12.01.13
Alter : 18
Ort : Zwischen Überall und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Do 23 Jan - 19:19

"In Ordnung- ...", miaute Drachenpfote gerade, als Blue Shadow schon verschwand. Habe ich etwas blöd gemacht? Hätte ich mein vorlautes Maul nicht einfach halten können, ich Mäusehirnfresse?, dachte sie wütend auf sich selbst. Sie trabte ebenfalls zurück ins Lager und schlat sich immer noch.
->> Lager


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

~ Dumme Menschen klug machen ist einfach.
Nur mach mal einen klugen Menschen dumm?
MEIN SPRUCH DES MONATS
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 22:38

SchattenClan Lager<----
Blutseele
Die Schwarze Kätzin mit den blutroten Augen trottete lautlos zu dem ruhigen Ort, leise hörte sie ein paar Krähen und Raben krächzen, aber dies ignorierte sie größtenteils. Sie fand ein paar niedrige felsen die gerade wegen der Wolken im Schatten waren. Sie sprang auf die felsen und legte sich hin, begutachtete ihren Körper, knurrte leise, sie hasste ihre Narben, musste sie aber dennoch akzeptieren da sie nunmal ein teil von ihr waren.


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 22:59

Lord Emmet strich hier herum, auf der Suche nach Marius. Marius liebte solche Orte wie diesen, wahrscheinlich, weil sie ihn an die Müllberge erinnerten, in denen er geboren worden war. Abscheulich! Da lobte man sich doch die noble Abstammung! Sag noch mal einer, es zähle nicht, als was man geboren werde, sondern was man täte. Das war Humbuk!
Der große Kater schlängelte sich durch die riesigen Haufen an Müll, rümpfte seine Nase. Das hier war nicht seine Welt! Und das hier würde auch nie seine Welt werden!
Er trat in eine Pfote und schrak angewiedert zurück, schüttelte die selbige, um das ekelerregende morastige Wasser von seinem Fell zu bekommen.
Er kämpfte auf verlorenem Posten.
Der Kater schnaubte und wandte sich weiter nach links, schritt zwischen den Krähen entlang als seien sie Rosen und die Berge, auf denen sie nach Nahrung pickten, die Sträucher.
Lord Emmet verzog keine Miene, schritt durch den Krähenhort wie ein wahrer König. Ja, fast wäre er sogar ein wahrer König geworden...aber er hatte Princesse Cosette doch nicht verwehren können, mit Monsieur Marius zusammen zu kommen. Immerhin war dieser sein bester Freund - sein einziger Freund - und liebte diese Kätzin sogar.
Liebe, was war schon Liebe. Nichts von Belang, der Ruf war es, auf den man sich verlassen konnte. Der Ruf, das Ansehen, der Ruhm. Ja, sicher, man war mehr als das. Hörte man immer wieder, aber so ist es nicht. Er war ein Lord, das war er immer gewesen und das würde er immer bleiben. Marius war ein Straßenkater, aufgestiegen zum Benimmlehrer und dann zu einem Verführer einer Prinzessin geworden, die auf ihren Titel hatte verzichten müssen.
Das wäre ihm sicher nicht passiert! Er begann keine Liason mit einer dahergelaufenen Katze! Oh nein, er hatte Ansprüche! Von Adel sollte sie sein, gutaussehend. Eine wahre Augenweide. Stets gepflegt, seidiges und perfektes Fell!
Plötzlich merkte der Kater, dass er nicht allein war. Er blieb kurz stehen, blickte sich um und entdeckte eine schwarze Schattengestalt.
Vielleicht konnte sie ihm sagen, wo er Marius fand.
Mit eiligen, aber dennoch schreitenden, Schritten näherte er sich ihr. "Ich grüße Sie, Mademoiselle. Ein wunderbarer Morgen, nicht wahr? Sagen Sie, erblickten sie zufällig einen Kater hier? Er ist großgewachsen, braun mit dunklen Tupfen, lässt anmuten, ein Bengalkater zu sein", miaute er mit geschwollener Stimme und vorgereckter Brust



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 23:02

Blutseele
Sie hatte den Kater schon lange bemerkt, ihn gehört und ihn gerochen, als er sie auch noch ansprach, wunderte sie sich über seine sprache. Sie öffnete ihre Blutroten Augen und blickte ihn an. "Mademoi-. was?" miaute sie verwirrt, die wenigen sonnenstrahlen des morgens ließen ihre vielen narben regelrecht glänzen. Sie erhob sich und starrte auf den Kater hinab. Sie zog die Lippen hoch, grinste sozusagen während sie seinen Duft einatmete. Dann streckte sie die Zunge raus. "Ein Hauskätzchen!" fauchte sie angeekelt. "Was hast du hier verloren??" knurrte sie dann, ließ ihren blick unbewusst über den großen Kater schweifen, gut sah er schon aus, aber warum redete er so komisch?


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 23:12

Lord Emmet wäre fast zurückgeschreckt als er ihre Augen erblickte und all die Narben. Aber das tat man nicht, es gehörte sich nicht, andere dafür zu rügen, dass sie hässlich waren. Die wenigsten hatten sich das ausgesucht.
Es gab sogar Zungen, die sprachen, dass man über alles hinwegsehen könnte. Er war einmal einer Kätzin begegnet, Bambi hatte sie geheißen, ein schönes Ding, durchaus, die mit einem so vernarbten Kater liiert war, dass er selbst am liebsten einen Haarball ausgewürgt hätte. Zum Glück tat er das nie, sonst wäre es ihm dort wohl geschehen. Dieser Kater war unfassbar hässlich und entstellt gewesen, dagegen war diese Kätzin hier eine Schönheit! Und diese Bambi, ein wie bereits erwähnt, hübsches Fräulein, sagte, sie liebe diesen Kater und fände ihn bezaubernd schön.
An solche Dinge glaubte der Lord nicht, oh, keineswegs.
"Oh, verzeiht, ich ahnte nicht, dass Ihr bereits vergeben seid, Madame", miaute er und deutete eine leichte Verbeugung an. Einfach durch sie hindurchblicken, das machte er doch oft genug.
"Oh, Hauskätzchen klingt wahrlich nicht sonderlich edel. Ich bin Lord Emmet, Sohn und Erbe von Lord Esequiel, seinerseits Lord der vierten Generation des Zeus", miaute er mit stolzgeschwellter Brust.
"Oh, wahrlich, ich gebe zu, dies ist kein Ort, den ich gern besuche. Ich bin auf der Suche, wie ich eben anmerkte, nach einem Kater. Sein Name ist Monsieur Marius, sagt, habt Ihr ihn erblickt? Man sagte mir, er sei öfter in solch Gegenden unterwegs"



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 23:19

Blutseele
"Du bsit auf clan gebiet, hauskätzchen" fauchte sie und trat vom felsen herab, sie baute sich vor ihn auf. "Ich bib hier alleine, kater, habe niemandem gesehen" sie grinste teuflisch. "Mein name ist blutseele, hauskater" schnurrte sie dann gefährlich ruhig. "Du....weißt schon dass clankatzen hauskätzchen nach den aufwachen fressen?" Knurrte sie dann ubd leckte sich die lippen ab. Natürlich taten sie das nicht, aber soe wollte sehen wie er reagierte. Sie fand ihn irgendwie faszinierend, und das verwirrte sie


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 23:29

Lord Emmet beobachtete sie. "Oh, Nein, Madame, nicht Hauskätzchen. Lord. Lord Emmet, Sohn und Erbe von Lord Esequiel seinerseits Lord der vierten Generation des Zeus. Wenn Ihr es wünscht, gestatte ich Euch, mich Lord Emmet zu nennen", miaute er und ließ sich nicht beirren.
Er war ein Lord. So eine Waldkatze würde schon nicht wagen, ihn anzugreifen. Das war ja wirklich nicht möglich, dass sie nichts vom Adel verstanden.
Von Benehmen verstanden sie jedoch augenscheinlich nichts, immerhin war diese Katze hier das beste Beispiel für tölpelhaftes Verhalten ohne jeden Sinn für gutes Benehmen.
Er musterte sie, nun stand sie vor ihm. Sie war recht groß, er selbst nur ein klein wenig größer. Dabei war er schon kein Winzling, Marius mochte ihn überragen, aber ansonsten war er noch keinem begegnet. Möglicherweise lag es an dem erbarmungswürdigen Leben, dass sowohl Marius als auch diese Katze hier geführt hatten.
Mit dieser Erklärung war er sehr zufrieden, es gefiel ihm, ergab Sinn. Erbärmliches Leben führte zu einer geringeren geistigen Größe und somit zu einem Ausgleich durch die Körpergröße.
"Es ist mir eine Freude, Eure Bekanntschaft zu machen, Madame Blutseele", miaute er geschwollen und verneigte sich dazu. Er besaß eben geistige Größe, konnte darüber hinwegsehen, dass sie so abstoßende Augen und so viele hässliche Narben besaß.
"Oh, das war mir nicht bekannt, aber welch glücklicher Zufall, so habt Ihr ein Morgenmahl", miaute er und lächelte sie kokett an. Ja, er ließ seinen Charme durch nichts und niemanden ins Wanken geraten, das würde nicht geschehen.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Mi 20 Mai - 23:34

Blutseele
Als die kätzin sah dass er sich.....vor ihr verneigte!, legte sie skeptisch die Ohren an. Sie hob eine vorderpfote und stieß ihn damit gegen die Nase. "Lass das" miaute sie, sie konnte es selbst kaum fassen dass sie einen hauskater berührt hatte. "Ich habe schon gegessen" schnaubte sie dann und sah den kater an, "warum redest du so komisch....kater?emmet?" Miaute sie fragend, der name lag komisch auf ihrer zunge,.er hinterließ einen unbekannten geschmack darauf. "Und vergeben bin ich auch nicht" schnaubte sie gereizt.

//abstoßende augen?? Na warte das soll der einmal sagen Evil or Very Mad Twisted Evil


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11202
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 22 Mai - 17:30

Der Lord hab den Kopf wieder an und blickte sie an. "Nun, es geziemt sich, einer Dame Respekt zu erweisen. Ich folge lediglich den Prinzipien guten Benehmens und der Höflichkeit", miaute er und neigte leicht den Kopf.
Dann fragte diese Kätzin, warum er so seltsam spreche. Seltsam? Seine Worte waren gewählt und folgten den Normen, was also sollte daran nicht rechtens sein?
"Nun, ich rede so, wie man es mich lehrte. Gutes Benehmen ist sehr wichtig für einen Kater von Adel, der seinen Einfluss und seinen Ruf zu wahren gedenkt", miaute er mit eibenso geschwollener Sprache. "Nicht jeder erfreut sich der Einfachheit des Nichtadligen, dem zu sprechen es erlaubt es, wie er es wünscht", fügte der Kater hinzu.
Und seine Worte waren seltsam wahr, sie sprachen die Wahrheit, die er empfand. Seine Eltern hatten stets darauf bestanden, dass er nicht sprach wie das gemeine Volk. Das zieme sich nicht, hatten sie gesagt, und er hatte diese Freiheit abgelegt.
"Nun erlaubt mir dir Frage, was eine Dame wie Euch an einen solchen Ort führt?", miaute er mit einem förmlichen Lächeln.
Diese Kätzin war seltsam, abstoßend, aber doch irgendwie interessant. Nicht so, dass er sie sich als seine Gefährtin vorstellen könnte - bei weitem nicht! - eher als eine Bekanntschaft, die man stets nur zu nutzen gedenken muss



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 8687
Anmeldedatum : 18.08.12
Alter : 22
Ort : I am from MIAUstria <3

BeitragThema: Re: Der Krähenort   Fr 22 Mai - 17:36

Blutseele
Sie hörte dem Kater zu, verstand nur mit mühe die bedeutung seiner worte und entspannte sich leicht. "ich wollte mich entspannen, von meinen aufgaben loslösen als Stellvertreterin meines Clans" miaute sie und zuckte mit einem Ohr. "Ein Kater wie du hat hier eigentlich nichts verloren, das ist dir bewusst, oder?? Hätte dich eine Patroullie erwischt wärst du Krähenfutter" miaute sie, da sie merkte dass er ihr nichts tat, beziehungsweise sie in jedem fall gewinnen würde sollte er angreifen, entspannte sie sich


Schaut doch mal in meinen Shop [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Charakterliste:
 

Wenn ich nach 4 Tagen in den Clans nicht geantwortet habe bitte schickt mir eine PN [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonline.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Der Krähenort   

Nach oben Nach unten
 
Der Krähenort
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Rollenspiel :: SchattenClan-