Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Ausblick-Felsen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Ausblick-Felsen   Mo 30 Dez - 11:45

Östlich vom Lager befindet sich der Ausblick-Felsen, ein großer Felsen, von dem aus man das Moorland überwachen kann.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 3:07

<--Lager WIclan

Mondblatt kam zusammen mit dem rest der Patroullie an. Er öffnete sein Maul und nahm einen Tiefen Zug Luft um nach Beute zu wittern "ich kann es nicht erwarten morgen entlich mit Rauchpfote trainieren zu können und ihm unser Terretorium zu zeigen" Er drehte sich zur Patroullie um "Ich würde vorschlagen wir jagen in zweier Teams aber in Sichtweite des Aufpassers dann können wir Kanickel auf einander zu treiben fals wir welche finden" Manchmal bedauerte es Mondblatt das er nicht so flink wie die anderen Katzen seines Clanes war das er auf solche Methoden zurück greifen mußte auch wen er auf die Idee durch die Geschichten der Ältesten in seiner jungenzeit kam die ihm vom Löwenclan und deren Jagdtechnicken erzählt hatten.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 13:54

<---Windclanlager

Schattenrabe sah sich um.Wie groß das Moorland doch ist! dachte er während er seinen Blick über die Landschaft streichen ließ.Aber auch kalt!stellte er fest als ein kalter Lufthauch über sein Fell strich.Gute Idee,Mondblatt so sparen wir Energie und fangen die Beute schneller sagte er zu dem Krieger.Er atmete tief ein und aus,wodurch kleine Dampfwölckchen entstanden,er roch das Gras,den gefrorenen Boden und hin und wieder einen leichten Beutegeruch.So.Mondblatt du jagst mit Blaupfote,Kranichflug du jagst mit Wiesenpfote sagte er in zu der Patroullie.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 13:58

---------------->WindClan Lager
Kranichflug
Die Kätzin schaute Schattenrabe etwas zornig an das sagte sie,,Ich war so lange nicht mehr draussen ich kann das alleine!"dann rannte sie schon auf das nächste Kaninchen zu und verfolgte es bis es keine puste mehr hatte aber sie machte einen Sprung und packte das Kaninchen am Hinterbein und tötete es mit einem schnellem Biss in den nacken.sie schaute sich das Kaninchen an es war klein und dünn.Jetzt merkte sie wie kalt es war und sie plusterte ihr Fell auf.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 14:14

Schattenrabe sah etwas erschrocken und traurig an als Kranichflug ihn zornig anfauchte.Ich wollte doch alles richtig machen dachte er und sah Kranichflug hinterher die ein Kaninchen jagte und fing.Kranichflug komm doch zurück!Es geht doch nicht darum es,geht um unsere Sicherheit!Weis der Sternenclan was hier lauert! rief er ihr zu.Dabei sah er sich um als erwartete er das gleich ein Monster auf die Kätzin stürzte.Überlege doch mal was passiert wenn du allein jagst,dieses etwas das Ginsterstern und Nelkenpfote getötet hat dich anfällt und wir nicht rechtzeitig da sind um zu Helfen...überlege doch wenn du stirbst,was ist dann mit Wacholderjunges! fügte er hinzu und hoffte das die Liebe zu dem kleinen Kätzchen Kranichflug zur Vernunft brachte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 14:21

Kranichflug
sie ging zu Schattenrabe zurüch und sagte mit etwas gereitzer Stimme,,Zieh Wacholderjunges da nicht rein und ich weiss was mich töten konnte aber ich lebe noch!"Sie setzte sich vor Schattenrabe aber sie wahr niedergeschlagen deswegen lies sie Ohren und Schwanz hängen und dachte Ich sollte Schattenrabe nicht so anschnauzen er hatt ja recht ich dummer Fellball!
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 15:04

Schattenrabe sah die Kätzin traurig an.Warum passiert sowas immer mir?fragte er sich.Komm schon Kranichflug,steh auf.sagt er etwas fröhlicher und klopfte ihr mit dem Schweif auf die Schulter.Bitte lass sie das nicht zornig machendachte er.Er mochte es nicht wenn man sich Streitete,besonderst wenn es kaum einen richtigen Grund dazu gab.Dann drehte er sich zu Mondblatt,Blaupfote und Wiesenpfote um und sagte Mondblatt geh schon mal mit Blaupfote jagen.Dann drehte er sich wieder zu Kranichflug um wickelte seinen Schwanz um die Pfoten und wartete auf ihre Antwort.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 15:11

Kranichflug
Ihre Augen lagen voll Trauer als sie Schattenrabe anguckte dann sagte sie etwas niedergeschlagen,,Komm Wiesenpfote wir gehen nach da drüben."Sie winkte mit dem Schweif und lief schonmal vor.Schattenrabe will alles nur richtig machen das weiss ich es ist noch so neu für ihn das kann ich verstehen,und ich kann es auch verstehen wenn er versucht uns aufzuheitern und alles richtig zu machen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 15:21

Schattenrabe lächelte zufrieden als er Kranichflugs Antwort hörte.So das erste Problem ist bestanden..hoffentlich kommen nicht noch all zu viele.dachte er und tappte zu einem besonderst hohen Felsabsatz,auf von dem er das Moorland gut beobachten konnte.So..jetzt beginnt das wartendachte er und versuchte es sich so bequem wie möglich au dem Felsen zu machen.Warum muss das hier nur so verdammt kalt seindachte er und plusterte sein Fell auf,aber trotzdem begann er leicht zu zittern.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 15:40

Kranichflug
Sie guckte sich nochmal zu Schattenrabe um lief aber weiter bis sie an der Stelle angekommen war und wartete auf Wiesenpfote und dachte ängstlich aber was ist wenn Schattenrabe die Gefahr zu spät bemerkt und ich sterbe was wird dann wirklich aus Wacholderjunges ich hoffe Wacholderjunges kommt dann allein zurecht aber dann ist es Schattenrabes aufgabe weil es mich auf die Jagd mit genommen hat.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Do 23 Jan - 21:12

Wiesenpfote

-----> WC-Lager

Genau als sie ankahm konnte sie noch das Gespräch von Kranichflug und Schattenrabe mithören. Sie setzte sich etwas abseits und wartete auf eine aufgabe. Sie wollte sich so gut wie möglich benehmen und nicht nochmal negativ auffallen wie beim letzten mal. Als sie dann Kranichflugs etwas traurig-entäuschte stimme hörte, reagierte sie wortlos aber wie immer mit einem Lächeln auf der Schnauze. Sie wollte sich nicht wirklich in das Thema der zwei Katzen einmischen, sie wollte vielmehr lernen wie man jagt. "Kranichflug, könntest du mir vielleicht zeigen wie man jagt, oder zumindest die Kauerstellung?" fragte sie ein wenig peinlich berührt.  In ihrem alter sollte man schon jagen können aber ihr Mentor war ja unauffindbar. Eine Schülerin, dir nicht weiß wie man jagt in der Blattleere war nicht sonderlich hilfreich. Aber sie wollte unbedingt mal das frischgefangene Beutetier in ihrer Schnauze fühlen und was gutes für den Clan tun!
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Fr 24 Jan - 7:06

Kranichflug
,,Schau Wiesenpfote so macht man das."Sie jauerte sich hin hatte die Ohren angelegt und den Schweif kurz vor dem Boden und setzte lautlos ihre Beine Vorwärts.Dann sagte sie,,Du musst aufpassen das du beim anpirschen nicht zu laut bist weil die Beute dich dann schon hört und alamiert wegläuft ok?"Sie guckte denn Schüler freundlich an aber in iren Augen lag immer noch ein schimmer von Traurigkeit.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Fr 24 Jan - 12:29

"Komm Blaupfote wir versuchen es in der Richtung"Mondblatt zeigte mit seinem Schweif in die Richtung und ging vorran "Dann zeig mir doch mal zu ert dein Jagd Kauern bei Kaninchen ist es wichtig sehr leise zu sein sie haben sehr gute Ohren und jede Pfote breit die du näher an es dran bist deso leichter ist die Jagd dann. Kaninnchen sind sehr Flink und sehr gewand du mußt bei der Verfolgung stehts bereit sein die Richtung zu wechseln deswegen ist es halt Leichter je näher du so an es rankommst." Mondblatt blickte zu Blaupfote und war gespannt auf ihr Jagdkauern
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Fr 24 Jan - 12:54

Wiesenpfote

Sie nickte und machte Kanichflug nach. Das schaff ich schon. murmelte sie zu sich selbst.Sie kauerte sich hin und probierte diese art beute zu jagen aus. Navh ein paar Herzschlägen roch sie eine Maus. Das war ihre Chance! Wiesenpfote ging in die kauerstellung über und schlich sich an ihre Beute an. Schnell wie ein Blitz stürzte sie soch auf die Maus, und fing sie auch.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Fr 24 Jan - 14:12

Vom Felsen aus beobachtete Scchattenrabe wie Wiesenpfote eine Maus fing.Guter Fang Wiesenpfoterief er der Kätzin zu.So und jetzt muss ich wieder aufpassendachte er streng und beobachtete weiter das Moorland.Nichts..nichts außer diesem kalten Windbrummte er und beobachtete wie der Wind das Gras langsam in seinem nie endenen Tackt auf und ab wiegte.Ach..wie vermisse ich doch den warmen Wind der Blattfrische vermissedachte er sehnsüchtig und sah vor seinem inneren Auge das Moorland erleuchtet vom hellen Sonnenschein und bedeckt mit frischem grünen Gras,jetzt war es düster und das Gras dunkel.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Fr 24 Jan - 14:26

Wiesenpfote

"Danke" miaute sie mit dem grauen Fellball, was sich Maus nannte in ihrer Schnauze. Sie war froh und erleichtert das ihr erster Fang gut abgelaufen war. Als sie Beute ihre Beute fallen lies und begutachtete bemerkte die Schülerin das es eine Wühlmaus war. Es war trotzdem eine ganz normale Maus nur das die Wühlmaus mehr nach Erde roch. Danach hob Wiesenpfote ihre Beute wieder auf und legte die in der Nähe vom Felsen wo sich Schattenrabe aufhielt. Sie sprintete zurück zu Kranichflug und wartete auf weitere Aufgaben und Befehle. Wer weiß? Vielleicht würde sich heute auch noch ein Kaninchen erlegen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Fr 24 Jan - 14:47

Kranichflug
sie guckte Schülerin an und sagte dann,,Guter fang!"dann guckte sie sich an und sah ein Kaninchen sie zuckte mit dem Ohr in die Richtung des kaninchen aber bevor Wiesenpfote antworten schlich sie los schon vom Weiten erkannte sie das das Kaninchen alt und abgemargert war aber es war Beute für den Clan.ES ist Beute aber es wird nicht reichen ich habe Angst um meinen ganzen Clan.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Sa 25 Jan - 12:50

<-- Lager
Blaupfote
Sie hechtete den anderen hinterher. Sie war das Schlusslicht gewesen. Keuchend setzte sie sich. Es war alles so schnell gegangen. Aber als sie nachdachte und ihr klar wurde, dass sie nun endlich etwas echtes Schüler Mäßiges machen würde wurde sie wieder munter und von ihrer erschöpftheiz war nichts mehr zu merken. Sie hüpfte zu ihrem Mentor und sah ihn erwartungsvoll und aufgeregt an während sie auf eine Anweisung wartete. Sie wollte ja nichts falsch machen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   So 26 Jan - 1:41

/ / Pst Blaupfote du hast schon anweisung mit mir mit kommen zum Jagen und ich hab dich auch schon angeplayed ^^
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   So 26 Jan - 9:14

Wiesenpfote

Sie sah das Kranichflug ein Kaninchen erblickte. Instinktiv stellte sie sich in die Kauerstellung und machte einen großen Bogen um die zwei. Jetzt war Wiesenpfote ungefär auf der anderen Seite.  Wenn die Beute aus irgend welchen Gründen, verschreckt von Kranichflug wegläuft dann läuft das Kaninchen direkt in die Pfoten von Wiesenpfote. Jetzt wartete sie darauf das ihre Taktik aufging oder nicht. Die Schülerin wartete auf den nächsten zug von Kranichflug.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   So 26 Jan - 9:36

Schattenrabe gähnte.Warum muss das so langweilig seindachte er,er war zwar froh das nichts schlimmes passierte aber irgendwie wünschte er sich ein bisschen Aufregung.Interessiert beobachtete er wie Kranichflug und Wiesenpfote sich an ein Kaninchen anpirschten.Ich freue mich schon darauf,wenn die Wachen gewechselt werdendachte er,dann stand er auf und strecke sich.Als er sich wieder hinlegte sah er Kranichflug und Wiesenpfote zu und wartete was sie als nächstes tuen würden
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   So 26 Jan - 13:21

// *nochmal Blaupfote anstups* duhuu die beiden Jagen uns sonst sämtliche Beute weg ^^
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   So 26 Jan - 22:55

Kranichflug
Sie wusste das sie nur ein Kaninchen fangen würden und preschte auf das eine zu und das lief in Wiesenpfotes Richtung sie wusste sie könnte es nicht mehr einholen und Wiesenpfote müsste jetzt schnell genug sein sonst müsste sie ihre Kräfte aufbrauchen und einen sprint machen sie lief einfach nur dem Kaninchen hinterher und dachte Hoffentlich macht Wiesenpfote keinen fehler das wäre fatal aber sie ist noch jung.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Mo 27 Jan - 17:50

Wiesenpfote

Jetzt hing es von ihr ab das Kaninchen zu fangen. Kranichflug war schon weit entfernt und konnte der Schülerin nicht mehr helfen. "Ich darf jetzt nichts falsch machen!" Das Kaninchen rast zwei Mäuselängen an ihr vorbei und Wiesenpfote hinterher. Mit einen hohen Geschwindigkeit rasten beide durch die Wiese. Langsam wurde Wiesenpfote erschöpft doch sie nahm noch ein Zahn zu. Knapp erwischte die Kätzin die Beute am Fuß und konnte es so stoppen. Das Kaninchen war etwas kleiner als sie und auch sehr abgemagert, doch es lebte noch und versuchte alles um sich aus dem Griff zu befreien. Wiesenpfote konnte es auch nicht loslassen sonst würde es einfach weiter rennen, dafür wäre Wiesenpfote jetzt viel zu erschöpft. Irgendwie den Nacken zu erreichen um es schnell von seinen elend zu befreien war auch nicht möglich. Die Beute trat und Boxte die Schülerin um sich zu befreien. Langsam löste sich der griff von dem Kaninchen. Sie brauchte jetzt Hilfe sonst würde die Beute entkommen!
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   Mo 27 Jan - 19:18

Kranichflug
sie holte ihre reserven raus und eilte zu Wiesenpfote und tötete das Kaninchen sauber mit einem Biss ins Genick dann keuchte sie,,Ich brauch eine Pausen."Dann trottete sie zu Schattenrabe und sagte,,ich übernehme jetzt denn Wachposten ich muss neue Energie sammeln."als sie das gesagt hat sprang sie auf den Felsen rauf und plusterte ihr Fell auf,damit es nicht so kalt wird wenn sie da oben sitzt und sich erholt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Ausblick-Felsen   

Nach oben Nach unten
 
Ausblick-Felsen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Broken Skies [MSG]
» Der Felsen am Kap Glaux
» Planzen brauchen Wasser zum Überleben (Lou & Adrién)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Rollenspiel :: WindClan-