Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Austausch | 
 

 Skyscrapers- Come into my world

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Do 31 Jul - 19:48

Damien zuckte die schlaffen schultern." Ich weiß es nicht...aber ich will keinen arzt" als riley ihn fragte was er für ein problem mit ärzten hatte seufzte er leise " naja...damals hab ich mich bei der arbeit schwef verltzt...ich wurde sofort auf eine krankenstation gebracht...einer der ärzte hatte mir etwas falaches gespritzt...wenn ich nicht ein so starjen willen gehabt hätte wäre ich jetzt tot"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Do 31 Jul - 20:52

Riley schwieg eine Weile bedrückt. "Verstehe..", murmelte er.. "Kann ich wenigstens etwas aus der Apotheke holen? Ich muss dir ja irgendetwas geben..", sagte er und klang ein wenig verzweifelt.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Do 31 Jul - 20:56

Damien nickte." Ich vertrque dir...aber den ärzten vertraue ich nicht... aber wenn du mir was gibst vertrau ifh dir..." jetzt musste er wieder stark hudten
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Do 31 Jul - 20:59

//beeil dich, hab nur noch zwei mins! geh zu Magier! xD

Riley nickte. "Da steht dein Tee. Sollte mittlerweile trinkbar sein", sagte er und stand auf. Er nahm den Elevator in die Apotheke und stellte sich an. (mach morgen mehr)
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 1 Aug - 18:02

Damien griff nach dem tee und trank ihn relativ schnell aus. Die Wärme tat gut und so schloss erl leicht die auen." Ich liebe dih" hauchte er leise bevor riley weg war
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 1 Aug - 18:50

riley wurde bedient. "bitte sehr. einfach dreimal am tag einnehmen, nicht u Milchprodukten und am besten nicht beim essen... hm. dabei sehen sie überhaupt nicht krank aus", bemerkte die Verkäuferin.
"Ist nicht für mich", entgegnete er beiläufig. "ach? für wen denn dann?" "lebensgefähr-" "sie haben eine Freundin..? das wusste ich ja gar nicht.. ach wie schade", sagte die angestellte, schürzte die geschminkten lippen und streckte ihren üppigen busen weiter raus. "aber gut... die gut ausehenden Männer sind eben immer schon vergeben..", schleimte sie weiter und sah ihn aus großen rehaugen an. "sind sie fertig? sparen sie sich weiteres. es interessiert mich nicht, was sie über mich sagen oder wie sie mich finden. ich stehe nicht auf sie. allgemein nicht auf Frauen. die Medizin ist für meinen Lebensgefährten", knurrte er und damit ging er ohne ein weiteres wort des abschieds. "mr graves..? sie.. er ist.. schwul?!", murmelte sie Verkäuferin. "ach herr jemine. das hätte ich ja nie gedacht.."
riley fuhr genervt wieder nach unten zu seiner Wohnung. er hasste es, wenn man ihn anmachte und dann so erstaunt oder gar entgeistert war, wenn man erfuhr, dass er homosexuell war. das schlimme war ja nur, dass man das schlimm fand. als ob es eine Krankheit oder ein defekt wäre.
murrend kam er wieder. "bin wieder da", rief er und ging zurück zu damien ins Schlafzimmer.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 1 Aug - 19:06

Damien war eingeschlafen. Doch als riley wieder kam, erwachte er langsam. " was hast du bekommen? " wackelig versuchte damien sich aufzusetzten.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 1 Aug - 20:06

"Ein paar Tabletten", antwortete Riley und legte einen Arm um ihn. Sanft zog er ihn hoch zu sich und legte Damiens Kopf an seine Brust. "Mund auf", sagte er leise und zeigte ihm eine kleine, weiße Tablette. "Ich hab dir noch einen Tee gemacht, der ist nicht mehr heiß, damit kannst du sie schlucken", erklärte er und strich ihm sanft über den Hinterkopf.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 1 Aug - 21:24

Damien himg schlapp in rileys armen. Er griff nach dem tee und als riley ihm die Tablette in dem mund legte, schluckte er sie mit dem tee herab. " ich fühl mich so müde. .."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Sa 2 Aug - 18:22

"Das kommt, wenn man krank ist. Der Körper muss sich erholen und im Schlaf kann er das am besten", murmelte Riley sanft und küsste ihn auf die Stirn. "Meine Güte, ich verbrenn mir ja die Lippen..~" Er legte Damien zurück ins Bett und holte ihm einen kühlen Lappen, den er ihm auf die glühende Stirn legte. "Schlaf jetzt. Soll ich bei dir bleiben, bis du eingeschlafen bist?"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Sa 2 Aug - 18:25

Damien lächelte leicht." Ich liebe dich" hauchze er und schlief langsam ein. Dabeu hielt er die ganze zeit rileys hand fest, lies diese keij bisslxhsn los
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Sa 2 Aug - 18:29

"Ich dich auch, mein Engel.. Ich dich auch..", hauchte Riley und streichelte Damiens Handrücken mit seinem Daumen. "Werd schnell wieder gesund..~"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Mi 6 Aug - 21:00

Jessica überlwgte." Naja...ich übergebe mich seid zwei wochen jeden morgen...meine brüste sind gewachsen und viel empfindlicher geworden...und ich habe sein tagen keinwn appetit mehr"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 8 Aug - 19:34

Seth schwieg. Seine Kiefer waren angespannt. Seine grünen Augen blitzten. Er sprang auf und ging aus dem Haus. Schon nach kurzer Zeit war er wieder da. Er war in der Apotheke gewesen. Nun kam er wieder in sein Zimmer gestürmt und warf Jessica einen Schwangerschaftstest auf die Decke. "Mach ihn. Jetzt", sagte er und seine Stimme war eisig.

//damien nicht vergessen ^^
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 8 Aug - 19:51

(Icg weiß nich was ich mit ihm schreiben soll)

Jessica sah seth erstaunt an. Doch als er ihr den schwangerschaftstest zuwarf starrte sie ihn an." Aber..." doch sie brach ab als er sie so kalt ansah. Sie stand eilig auf, war noch leicht wackelig, doch dann ging sie langsam zum bad. Nach 10 minuten kam sie mit gesenkten kopf aus diesem.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 8 Aug - 20:10

"Und?", fragte Seth aus zusammengebissenen Zähnen. Er lehnte mit verschränkten Armen am Türrahmen und seine Augen schienen wie aus Eis. "Antworte..~", zischte er.

//okay, aber vergiss ihn nicht ^^
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 8 Aug - 21:20

(Ich vergess ihn nicht*

Jessy hatte angst vor seth reaktion." Positiv..."sagte sie leise und ängstlih. Aber sie hatte sich jetzt schon entschieddn, sie würde dieses kleine wesen nicht abtreiben. Dazu war sie viel zu stolz auf das leben das in ihr wuchs
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Sa 9 Aug - 20:04

"Dann weißt du ja, wo du hinzugehen hast", sagte Seth kalt und ging in sein Büro. Als er wiederkam, hielt er ein Kärtchen in der Hand, welches er ihr hinhielt. Es war die Visitenkarte eines Doktors, der sich um Schwangere und Abtreibungen kümmerte. Aber es war mehr als glasklar, dass Seth nicht die Beratungsstelle für Schwangere meinte, die ihr Kind behalten wollten. Oder durften.
Nach oben Nach unten
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 9894
Anmeldedatum : 15.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Mi 20 Aug - 14:55

Lily

Sie hatte gewartet, ob John oder Jo ihr einen Befehl gaben. Aber das hatten sie nicht und die Zeit war fast wie im Flug vergangen.
"Verzeiht mir die, vielleicht, freche Frage aber wie lange wollen wir hier noch bleiben?", fragte die junge Frau und sah von John zu Jo und wieder zurück.
Sie hatte genug vom 1. Skyscraper. Hier hatte sie den Großteil ihrer Jugend verbracht, die glücklichen Jahre bis sie umziehen mussten. Aber seit sie von Jo gekauft wurde auf dem Sklavenmarkt und zum 1. Skyscraper zurückkam, konnte sie nicht mehr an die glücklichen Jahre denken, nur noch an die traurigen. Vor allem seit Cole wegen ihr verletzt wurde.
Hör auf daran zu denken! Es geht ihm wieder besser!, befahl sie sich und sah dann auf den Boden vor sich, biss sich nervös auf ihre Unterlippe.


Meine kleine Distel *-*:
 


[i][b]Hier noch meine kleine - Sammlung ^^[/b][/i]
Cat *~*
Doggie *~*
Mei *~*

Sugar *~*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Всему своё место.

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Do 21 Aug - 9:40

Joen lächelte Lily aufmunternd an.
"Wir machen jetzt gleich los. Hat jeder was er braucht?", fragte sie in die Runde und nickte dann.
Mit Cole würde es sicher gefährlich werden, aber John würde dazu bestimmt auch noch was einfallen.
Sie suchte eine Weile nach einem Display, bis ihr einfiel, dass es ja nicht ihre, sondern die des ehemaligen Dieners und Sklaven war.
Langsam drehte die Frau den Knauf und drückte die Tür auf. Alles im Flur schien noch so wie immer, aber man konnte nie sicher sein. Und Joens Smartphone, welches ihr immer wieder Sicherheit gab, hatte sie zurücklassen müssen. So wie alles aus ihrem Leben...
Sie blickte sich um und wartete auf ein Zeichen von John.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 10987
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Fr 5 Sep - 17:52

John verließ hinter Joen die Wohnung, hielt sie für Lily und Cole offen. Sie mussten sich beeilen, die Zeit begann, zu drängen. Es würde gefährlicher werden, wenn sie noch länger warteten, sie hatten hier keine Aufenthaltsgenehmigung mehr.
Der Mann kräuselte kaum merklich die Lippen, er war ein wenig besorgt, was kommen würde, er hatte alles geplant, ja, aber es konnte auch immer noch schief gehen, das wusste er...wenn er an Jose dachte wurde sein Herz schwer und jedes mal, wenn sein Blick auf Joen fiel, spürte er diesen Stich. Sie war ganz anders und doch so ähnlich...
"Beeilen wir uns", sagte er mit einem leichten Anflug eines Lächelns.



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 9894
Anmeldedatum : 15.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Sa 13 Sep - 3:37

Lily

Sie sah zu Cole und nahm ihn an der Hand, aufmunternd lächelte sie ihn an und zog ihn hinter sich her aus der Wohnung.
Vielleicht sehe ich Jocelyn bald wieder! Ob sie sich wohl noch an mich erinnert? Sie war noch so klein als ich sie verlassen habe ......, dachte sie und schluckte einmal als sie neben Joen anhielt, sie hielt immer noch Coles Hand.


Meine kleine Distel *-*:
 


[i][b]Hier noch meine kleine - Sammlung ^^[/b][/i]
Cat *~*
Doggie *~*
Mei *~*

Sugar *~*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Всему своё место.

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Sa 13 Sep - 14:09

Joens Augen begannen erleichtert zu leuchten, als John zum Aufbruch drängte. Noch länger würde sie es nicht hier aushalten. Schon alleine die ganzen Erinnerungen die an die Zeit im ersten Skyscraper gebunden waren. Die Erinnerungen ihrer Kindheit.
Auch wenn die meisten keine Schönen waren, war es bisher dennoch ihr Leben gewesen...
Fast gewaltsam riss sie den Blick ihrer jadegrünen Augen von der tristen Tür los und strich sich fast bestimmend durch das kurzgeschnittene blonde Haar. Das war jetzt ein Teil von ihr. Ein Teil von ihrem neuen Leben. Fast so, wie sie es sich in ihrer Kindheit immer gewünscht hatte. Sie würde Abenteuer erleben. Mit John und fern von ihrem brutalen, bestimmerichen Vater.
Entschlossen packte sie den Koffer und rollte ihn vorwärts.
Auch daran würde sie sich gewöhnen müssen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 10987
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Di 23 Sep - 12:02

John sah die drei an und nickte leicht, ging ihnen voran das Treppenhaus herunter, hielt unten allen die Tür auf, denn obgleich er tötete und ähnliches, er war dennoch ein Gentleman wie eh und je. Es war für ihn selbstverständlich, anderen die Tür aufzuhalten, besonders, wenn es sich um Frauen handelte.
Er führte sie durch die Straßen, kannte sich hier bestens aus, ohne je hier wirklich gelebt zu haben. Aber so war er, ein Orientierungsgenie.
Dann kamen sie an die Kontrolle. Er lächelte Joen an. "Josephine, würdest du ihm unsere Ausweise zeigen? Du hasst sie in deine Tasche gepackt", sagte er mit einem scheinbar sanften und liebevollen Lächeln. Ja, er konnte das gut...sich verstellen, anderen etwas vorspielen, darin war er fast genauso gut wie im Töten.



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
ModeratorAnzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Всему своё место.

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   Mi 24 Sep - 13:49

"Sehr gern.", sagte sie flötend und stellte die Koffer gut sichtbar vor sich auf den Boden.
Kurz wischte sie mit einer Hand übrig gebliebene Tränen ab und überlegte dann kurz.
Dann fuhr die Hand der Frau aber sehr zielstrebig auf einen der Koffer zu, Joen zog ihn auf und holte ein wenig Papier vor. Selbstbewusst, doch nicht zu arrogant, trat sie vor und reichte ihrem 'Mann' die Ausweise. Lächelte sogar. Wenn auch traurig. Aber warum sollte es nach der Insolvenz einer Firma auch anders sein? Elegant trat sie wieder zurück und strich sich abermals durch das Haar.
Hoffentlich würde das nicht zur Gewohnheit werden. Aber bei Johns 'Missionen'...wer konnte das schon so genau wissen. Die hübsche Frau zwinkerte sich ein paar Tränen aus den großen jadegrünen Augen, die man aber im schwachen Licht nicht erkennen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Skyscrapers- Come into my world   

Nach oben Nach unten
 
Skyscrapers- Come into my world
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 34 von 35Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» World Junior Championship 2008 (LM)
» Sanyo World Rpg
» A new World *SPOILER*
» World Championship 04.-08.11.2015 - Infos
» Jurassic World

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Archiv :: Krähenort :: Spiele/NRS-