Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Darkwell- Dämonen unter Menschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Darkwell- Dämonen unter Menschen   So 11 Mai 2014 - 17:31

Seth küsste sie sanft und mit einem Grinsen.
"Na siehst du.."

Riley sah ihn an. Er bemerkte, dass Damien über etwas nachdachte.
"Sag mir, was du gerade denkst", flüsterte er.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   So 11 Mai 2014 - 20:26

Damien sah auf." Ich ähm... ich veemisse es einfach bei dir zu sein..."

Jessixa lachte leise." Und was hast du jetzt vor?"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   So 11 Mai 2014 - 20:29

Seth schmunzelte. "Weiß nicht.. Kommt drauf an, was du machst", flüsterte er und strich an ihrer Taille entlang.

Riley grinste leicht.
"Wusst' ich's doch."
Er zog ihn sanft an sich. "Wir könnten mehr Zeit miteinander verbringen, wenn du öfters draußen wärst.."
Er sah ihn an. "Sag mal, hast du eigentlich keinen Durst?~"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   So 11 Mai 2014 - 20:34

Damien senkte den blick." Ich weiß. .." sagte er leise.  Als riley ihm nach seinem durst fragte begannen seine ohne hin schon grünen augen zu leuchten an.

Jessica griste. Ihre hand glitt an seiner brust entlang und  wanderte zi seinem besten Stück
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   So 11 Mai 2014 - 20:37

"Du bist ganz schön frech, weißt du das?", wisperte Seth. "Mutig."
Seine Fingerspitzen strichen über ihren Bauch.

Riley bemerkte das natürlich.
Wie zufällig drehte er den Arm ein wenig, sodass die Narbe zum Vorschein kam.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   So 11 Mai 2014 - 20:39

Jessica grinste. Ihre hand strich durch sein hare, während die anderen an seinem besten Stück blieb und leicht auf und ab strich. 

Damiens blick wurde groß. Sein herz begann zu rasen und er konnte sein blut in seinen ohren hören
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Do 15 Mai 2014 - 17:57

"Du brauchst es. ich weiß das", flüsterte Riley in sein Ohr.
"Nimm dir, was dir zusteht.."
Er hob den Arm etwas weiter zu seinem Mund.

Seth lachte kurz.
"Hör auf damit", grinste er.
"ich kann auch ohne sowas.."
Er küsste sie und zog sie an sich.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Do 15 Mai 2014 - 20:04

//ich hätte ja lust das jessica wieder schwanger wird, aber durch irgendeinen angriff das baby stirbt^^

Jessica grinste ihn an. Sie lies sich unter wasser gleiten und schwamm um seth herum. Sie tauchte hinter ihm wieder auf und umarmte ihn von hinten.

Damien zögerte einen kurzen moment, dann biss er zu. Als ihm das blut in den mund lief, wurde der biss stärker, grober als sonst
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Do 15 Mai 2014 - 20:35

Riley ließ es geschehen. Er konnte Damiens Gier verstehen.
Er legte den anderen Arm gemütlicher um ihn herum und strich ihm übers Haar.
"Ganz ruhig. Keine Sorge, du kriegst genug", flüsterte er und lächelte amüsiert.

Seth lächelte sie an.
"Halt die Luft an", murmelte er, dann tauchte er mit ihr in die tiefste Stelle des Sees.
Dämonen wie Jessica oder er selbst brauchten nicht oft Luftholen.
Er zog sie vor sich.
Sie sah schön aus, wie ihre Haare so schwerelos im Wasser standen.
Er legte ihr seine Hand an die Wange und küsste sie grinsend.

//angriff von luces oder Chris oder so? (:
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Do 15 Mai 2014 - 20:54

//ne nicht durch nen chara von mir...irgendwie nen unbekannten...oder weil sie riley von ihrem sohn fern halten will und dabei schwer verletztwird...

Jessica holte tief luft. Sie lächelte seth an. Ihre blonden haare umspielten ihr gesicht und sie strich durch seine haare.

Damien klammerte sich an rileys arm. Er hatte lange nichts getrunken...sein durst war riwsig. Und er merkte nicht wie viel er nahm, das er riley damit schwächte
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Do 15 Mai 2014 - 20:58

Riley verzog langsam aber sicher das Gesicht.
"Okay, Kleiner, es reicht", flüsterte er und versuchte seinen Arm wegzuziehen, doch Damiens Zähne hatten sich tief hinein gebohrt.
Riley hatte keine andere Wahl. Er öffnete den Mund und biss Damien in den Hals. Dann würde er loslassen müssen.

Seths Lust wuchs und er küsste sie drängender, fordernder.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Do 15 Mai 2014 - 21:02

Damien merkte nicht das riley versuchte ihn wegzuziehen. Erst aks ee ihm un den hals biss lies er los.

Jessica strahlte regelrwcht.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 18:10

Riley ließ los und leckte sich kurz das Blut von den Lippen, dann hielt er seine Hand auf die Wunde an Damiens Hals und presste seinen Arm an sein weißes T-Shirt, um bei beidem die Blutung zu stoppen und keine Flecken auf den Bett zu machen, die ihn durch Geruch verraten könnten.
"Besser?", wisperte er und sah ihn an.

Seth begann, unter Wasser war es.. anders.
Freier.
Entspannt.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 18:16

Damien nickte.'' tut...tut mir wirklich leid...'' stammelte er und wurde rot. Es tat ihm leid... Er würde mit seinen eltern reden...er wollte ausziehen...versuchen auf seinen eigenen beinen zu stehen.

Jessica genoss es. Als swth fertig war, tauchte sie mit ihm zusammen auf. Sie war noch mehr außer atem als somst. ''Wow, das war...wow'' hauchte sie
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 18:25

Seth lachte, auch er musste erstmal wieder alles abklingen lassen, bevor er anständig reden und atmen konnte.
"Oh ja.. Ich glaube.. das sollten wir irgendwann mal.. wiederholen." Er grinste.

Riley lächelte. "Schon okay. Du kannst ja nichts dafür~"
Er beugte sich ein wenig zu ihm hin und küsste ihn. Der leichte Hauch von Blut ließ ihm keine andere Wahl, als den Kuss noch etwas intensiver zu gestalten.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 18:31

Jessica grinste.'' aber...unbedingt'' keuchte sie und lies sich auf den rücken treiben.

Damien erwiederte den kuss genauso intensiv und leckte sich danach über due lippen. Mit einem leichten schubs, lag er dann über riley.'' jetzt bist du mal dran'' grinste er, surch das blut aufgeheizt
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 18:37

Riley lachte. "So ist das also", murmelte er.
"Wie hättest du's denn gerne?~"
Seine Hand wanderte Damiens Bauch hinab in dessen Hose.

Seth ließ sich neben ihr treiben.
Er entspannte sich wieder
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 18:42

Damien grinste.'' muss ich dich das nicht eigentlich fragen?'' hauchte er verführerisch.

Jessica lächelte. '' du seth...ich...ich hab mir überlegt bald mal mit dir wegzufahren''
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 19:18

Riley lachte. Er zog Damien aus und grinste ihn an, als er ihn musterte und selber ausgezogen unter ihm lag.
"Damit kann ich was anfangen", murmelte er und begann, etwas aufgeheizter als sonst.
Es turnte ihn an, wenn Damien auch mal etwas mehr mit dabei war.

Seth sah sie an. "Okay.. Wohin?" Es war ein schöner Gedanke, ein Urlaub nur mit Jessy.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 19:32

Damien grinste, so sadistisch wie riley es sonst tat. Seine böse seite erwachte...und die war nunmal noch dominater als die von riley. Damien zog sich von rileys besten stück zurück und übernahm dann die führung. Mit einem weiteren grinsen stellte er fwst das riley in dieser hinsichtnoch eine jungfrau war.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 19:38

//uhh xD you've forgotten jessy

Riley krallte sich ins Bettlaken und legte den Kopf in den Nacken.
"Wooh.. So also..", grinste er kurzzeitig nach Atem ringend.
Es war seltsam, aber es war gut. Es gefiel ihm genauso gut wie auch andersherum.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 19:45

Damien grinste.'' schnauze und küss mir'' grinste damien sadistisch und wurde grober. Er beugte sich zu riley und küsste ihn wild hnd innig.

Jessica musste grinsen.'' weiß nicht. Vielleicht spanien?oder einfach in die anderen städte hier in der nähe, ich hab gehört das dort die leute unachtsamer sind als hier in darkwell''
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 20:28

"Ja.. Einfach mal den Highway entlang. Dort soll es ein kleines Städtchen geben."
Er lächelte sie an und küsste sie sanft.
"Wie kommst du überhaupt auf die Idee.. ich meine, sie gefällt mir ja."

Riley erwiderte genauso heftig, aber irgendwann knurrte er kurz, weil er einen kleinen Schmerzenslaut und den einer Welle der Erregung gleichzeitig unterdrücken musste.
Er legte den Kopf in den Nacken und war kurz davor zu kommen. Er drückte sich gierig an Damien heran.

//war essen
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 20:31

Damien bemerkte das mit einem grinsen. Er legte noch ein wenig tempo zu und wurde noch grober. Seine muskolösen hände pressten riley auf das bett.

Jessica grinste.'' weiß nicht. Mir kam letzten die idee...ich musste daran denken wie meine mum frührwr immer davon geschwärmt hatte als ich noch ein mensch gewesen war...'' sie lächelre.'' lass uns langsam zurück ich bin tot müde''
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   Fr 16 Mai 2014 - 20:36

//sie wissen ja nicht, was sie zuhause erwartet! xD oder zumindest, was da gerade abgeht xD

Riley atmete kurzzeitig schneller, dann stöhnte er auf und drückte sich gegen Damiens Hände.
Er atmete schwer und sackte dann erschöpft zurück.
Er blinzelte. "Oh.. mein.. Gott..."

Seth nickte. "Ja.."
Er lächelte sie an und schwamm gemütlich mit ihr zum Ufer.
Er hockte sich auf den Kies und wartete, bis der Wind ihn getrocknet hatte.
Dann zog er seine Klamotten wieder über und streckte sich.
"Das war schön..", sagte er dabei.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Darkwell- Dämonen unter Menschen   

Nach oben Nach unten
 
Darkwell- Dämonen unter Menschen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 19Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Archiv :: Krähenort :: Spiele/NRS-