Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Himmelspfote/-licht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 09.09.18

BeitragThema: Himmelspfote/-licht    Mi 12 Sep - 16:08

Himmelspfote





Username
» Glanzjunges
Charaktername
» Himmelspfote
Geschlecht
» weiblich
Clan
» DonnerClan
Alter
» 9 Monde
Rang
» Schülerin

"Ich finde meinen Weg auch ganz alleine."


Aussehen


Himmelspfote ist eine attraktive und hochgewachsene Gestalt deren Statur und Gang voller Anmut udn Eleganz steckt. Ihre schmalen Schultern erreichen nur ganz knapp und unmerklich eine Höhe leicht über dem Durchschnitt ihres Geschlechtes. Dies ist jedoch nicht weiter auffallend, dafür aber sehr wohl ihre langen Glieder. Denn ihr Körper ist langgestreckt und ihre Läufe tragen durch ihre feingliedrige Länge zu ihrem geschmeidigen Gang bei. Die Pfoten wirken zarter als sie in Wahrheit sind und verbergen lange, fast durchsichtig scheinende und spitze Klauen. Gefedert werden sie von weichen, hellrosanen Ballen, die für den leichten und leisen Schritt sorgen. Die allgemein sehr schlank wirkende Form sorgt für ihre Wendigkeit, jedoch sieht man ihr die trainierte Muskulatur durch den dichten Pelz nicht sofort an. Denn dieser ist zwar kurz jedoch von sehr samtiger und weicher Struktur, so dass die Muskeln nur leicht hindurch drückt. Somit wirkt sie weicher geschnitten, sobald man sie jedoch berührt oder ihr Pelz nass anliegt, treten die spielenden Muskelstränge deutlich und auch recht eindrucksvoll hindurch. Jedoch ist sie nicht zu muskulös, sondern besitzt eine perfekte Ausgewogenheit. Das Fell ist sehr pflegeleicht und liegt stets ordentlich und glänzend an Ort und Stelle. Gefärbt ist es nur in einen einzigen, strahlendweißen und reinen Ton.
Ihr Hals ist grazil und der Schädel edel geformt. Die Schnauze ist leicht ausgeprägt und sie besitzt anmutig geformte Wangenpartien. Das Näschen ist zartrosa und die weißen Schnurrhaare sind fast schon durchscheinend und so gut wie unsichtbar. Die Ohren sind von der Größe passend und laufen leicht spitz zu. Nur die großen leuchtenden Augen strahlen förmlich aus ihren hübschen Gesicht hervor. Wie zwei Lichter oder Sonnen sind sie in einen glühend gelben Ton getaucht.



Charakter


Die strahlendweiße Kätzin ist eine sehr selbstständige und selbstbewusste Kätzin, die fest ihren eigenen Gedanken folgt. Eine gewisse Neugier und Reinheit hängt ihr an, da sie aufrichtig und sehr ehrlich ist. Grade durch diese gerät sie öfter in Situationen hinein, die sie ncihts angehen oder sogar recht gfährlich werden könnten. Meistens achtet sie auf ihre Worte und ist eine freundliche und auch hoffnungsvolle Kätzin die nicht so leicht aufgibt, doch manchmal platzen ihre Gedanken einfach ungewollt aus ihr heraus und so offenbart sie ihre Gefühlswelt, besonders wenn sie sich aufregt und sauer wird. Dadurch gerät sie schnell in Streitereien, Auseinandersetzungen, oder wirkt gar verletzlich. Sie kann es nämlich garnicht leiden, wenn man sie herumkommandiert oder heruntermacht - oder wenn man sie bevormunden will. Meist führt es schlussendlich dazu, dass sie in einer Trotzreaktion genau das Gegenteil davon macht, was man ihr, meist mit guten Intentionen, rät. Denn ohne richtige Mutter und Vater hat sie gelernt selbst auf sich acht zu geben und sich selbst zu behaupten. Dabei kann sie auch sehr stur und dickköpfig ihre Meinung beibehalten und sich weigern Hilfe oder einen Rat anzunehmen. Meistens tut es ihr schon leid, wenn sie jemanden durch ihre Worte verletzt und entschuldigt sich aufrichtig, wenn ihr stolz dabei nciht im Wege steht udn sie behindert. Doch sollte man sie langfristig verärgern, was eigentlich garnicht so leicht ist, kann sie sehr nachtragend und starrsinnig sein - sich sogar weigern zuzuhören.
Aber eigentlich ist sie eine Kätzin mit einem goldenen Herzen. Offen geht sie auf andere zu und hegt auch keinerlei Vorurteile. Hilfsbereit ist sie ihren Clangenossen, aber auch Fremden in Not gegenüber. Deswegen ist sie jedoch auch etwas naiv, da sie von jemandem der nett und geduldig zu und mit ihr ist, keinerlei Hintergedanken erwartet. Sie kann es auch garnicht leiden, wenn jemand schlecht über andere redet oder versucht ihr etwas einzureden. Sie mag Gerechtigkeit und Selbstständigkeit sehr. Jedenfalls zeigt sie nach Außen, dass sie gut ohne Familie zurecht kommt, sehnt sich innerlich aber wenigstens nach einer Bezugsperson. Die Zeit als Junges, das sich einfach an ihre Eltern klammern konnte, hatte sie nie sonderlich und so kommt es manchmal dazu, dass sie in älteren Kriegern ein Vorbild sieht. Ein wenig sehnt sie sich auch nach Anerkennung und Lob, auch wenn sie ein wenig zu stolz ist um dies auszusprechen.

Stärken: Durch ihre willensstärke, kommt sie auch in schwierigen Situationen gut alleine zurecht, ohne den Kopf zu verlieren oder Angst zu bekommen. Mutig stellt sie sich den Herausforderungen und verliert nicht leicht die Hoffnung an ein gutes Ende. Ihre Hilfsbereitschaft udn ihr Fleiß machen sie später zu einer tüchtigen Kriegerin, die im Kampf, sowie in der Jagd sehr bewandelt ist. Dabei legt sie jedoch keinen Wert auf rohe Kraft sondern auf komplexe Techniken und ihre Leichtfüßigkeit, die ihre Manöver stets sehr wendig und überrasched wirken lassen.

willensstark, selbstbewusst, hilfsbereit, bemüht, selbstständig, mutig/tapfer, beschützend/verteidigend, hoffnungsvoll, kämpfen, jagen, geschickt, wendig

Schwächen: Ihr starker Wille nach Unabhängikeit lässt sie manchmal auch ziemlicht leichtsinnig und vor den Kopf stoßend agieren. Hilfe und weise Räte stoßen auf taube Ohren. Und ihr sturer und stolzer Kopf verhindert, dass sie nachgibt oder verzeiht. Nachtragend hält ihr Groll lange und ist nicht leicht zu besänftigen, auch wenn sie Streitereien gerne beilegen würde. Oftmals platzen Worte aus ihr heraus wenn sie sich aufregt und somit verletzt sie andere manchmal unabsichtlich oder bringt sich selbst in Schwierigkeiten, entweder indem sie andere erzürnt, oder sich selbst offen udn verletzlich macht, ohne es zu wissen udn zu wollen. Zudem sehnt sie sich immer stärker nach einer Familie und fühlt sich ziemlich einsam, was sie launischer und leichter erregbar macht. Sollte man sie zu etwas zwingen wollen, neigt sie jedoch zu unüberlegten und leichtsinnigen Trotzreaktionen. Ist jedoch jemand freundlich, lässt sie sich unbewusst leichter manipulieren als es ihr lieb wäre.

leichtsinnig, stur, starrsinnig, eigenwillig, stolz uneinsichtig unnachgibig, vorlaut, Sehnsucht nach Familie/Bindung/Anerkennung, manchmal leicht provozierbar, trotzig, naiv, leichtgläubig, schwimmen(nie gelernt), fehlende Robustheit/Standfestigkeit durch Körperbau



Vergangenheit


Mutter
Sommer xx Streunerin xx verstorben
Vater
(geheim) Dornenpfeil xx DonnerClan xx lebendig @Aspentau
Geschwister
Mondjunges xx DonnerClan xx verstorben
Gefährte
Name xx Clan xx (User)
Junge
Name xx Clan xx (User)

Geboren wurde sie als Tochter einer Streunerin, welche durch ihre fortschreitende Trächtigkeit hilfe beim DonnerClan ersuchte. Sommer, eine schöne weiße Kätzin mit gelben Augen war scheinbar alleine zurückgelassen von ihrem gefährten und Dornenpfeil brachte sie hilfsbereit ins Lager. Das jener Kater ihr eigentlicher leiblicher Vater war hat sie bis zum heutigen Tage noch nicht erfahren, denn er kümmerte sich nicht um sie.
Sommer schloss nach der Geburt die Augen, und öffnete sie nie wieder. Nur ihre zwei Töchter, die Dornenpfeil Mondjunges und Himmelsjunges nannte, überlebten dank der Heilerkatze. Doch um die weiße Kätzin stand es schlecht und es wurde befürchtet, dass sie nicht lange überleben würde. Doch überraschenderweise verstarb Mondjunges und nicht sie selbst. Himmelsjunges kämpfte und klammerte sich am Leben fest. Sie war schon damals zu stur um aufzugeben.
Sie wurde zwar von einer Ziehmutter gesäugt, aber baute nie eine Bindung zu dieser auf. Wanderte erkundend und munter in der Kinderstube umher, spielte mit anderen Jungen und nahm sich schon früh vor, dass sie keine Familie brauchte - immer dann wenn sie schmerzhaft daran erinnert wurde, dass sie ja nur ein Streunerjunges wäre. So leicht ließ sie sich von solchen Katzen nicht unterkriegen und setzte sich für sich selbst und auch andere Junge ein.
Erst als Dornenpfeil ihr Mentor wurde rückte er wieder in ihr Blickfeld, war für sie eine bewusste Stütze und ein Lehrer. Dass er zuvor schon im Hintergrund auf sie geachtet hatte, bemerkte sie nicht.
Bisher hat sie aktiv am Clanleben teil genommen und auch einer kurzen Schwärmerei für Opalkralle nachgegeben, aus der jedoch nichts wurde. Doch so wirklich verliebt war sie nicht in ihn, hatte es eher getan weil es Dornenpfeil gegen den Strich ging - denn manchmal nervt sein Verhalten sie einfach. Doch auch wenn es manchmal knistert bewundert sie ihn und sein können und bemüht sich eine gute Kriegerin zu werden.



Abschließend


Regeln gelsen?
Ja
Präfix- und Namensliste gelesen?
Ja

Charakteranzahl
Erster Freicharakter
Aktion
Nein


©️ Rotbusch



Zuletzt von Glanzjunges am So 14 Okt - 19:33 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    So 16 Sep - 16:19

Vielleicht klingt es total bescheuert, aber ich versteh ihren Charakter nicht. Vielleicht ist es auch mein Kopf, ich hab keine Ahnung.
Mir erscheint sie sehr perfekt. Und irgendwie widersprüchlich, was im ersten Moment möglicherweise dumm klingt.
Aber zum Beispiel schreibst du im Charakter, sie wünscht sich eine Bezugsperson, aber sie hatte eine Ziehmutter, die sich liebevoll um sie gekümmert hat. Das verstehe ich nicht, wenn sie dann überhaupt keine Bindung aufgebaut hat.
Und ansonsten wirkt sie ein wenig unrund, irgendwie unausgewogen was die Stärken und Schwächen betrifft. Aber das ist auch mein Gefühl...keine Ahnung xD



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 09.09.18

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    So 16 Sep - 16:37

Ich hab nirgendwo erwähnt, dass sich die Ziehmutter liebevoll um sie kümmerte. Und selbst wenn die Kätzin nett war, muss sie sich ja nicht gleich an sie Binden oder sie als ihre Mutter empfinden. Denn das tut sie überhaupt nicht, bzw ist diese Kätzin inzwischen ja auch tod, also selbst wenn sie eine leichte oder auch stärkere Bindung zu dieser hatte, steht sie nun ja wieder ziemlich einsam da. Und daher, dass ihre echte Mutter eine Streunerin ist, besitzt sie keine Vorurteile - fühlt sich bei Beleidigungen die in diese Richtung gehen aber mehr angegriffen und verletzt, als jetzt bei anderen Dingen und hat deshalb auch ein verstärktes Bedürfnis sich beweisen zu müssen, bzw. anerkannt zu werde.

Einerseits ist sie eine selbstbewusste und freundliche kätzin - doch sie ist eben weil sie so ehrlich ist, auch manchmal schneller dabei zu Sprechen, als zu überlegen und wenn sie dadurch unbeabsichtigt jemandes Gefühle verletzen sollte, tut es ihr leid. Doch sollte jemand sie wirklich wütend machen, kann sie sehr stur und nachtragend sein.

-> und wo ist es perfekt, wenn man seine Gefühle ausplaudert bzw sie aus einem rausbrechen und man andere damit verletzt oder wenn man sehr nachtragend und trotzig sein kann? Ich verstehe das nicht ganz ^^ Besonders da sie Körperlich nicht die Robusteste/Stärkste ist und auch ansonsten sehr leichtsinnig oder naiv agieren kann. Ihre größten Schwächen liegen wirklich in ihrem Charakter, dass sie sich auch unbewusst leicht manipulieren lässt, da man nur nett zu ihr sein muss um ihr Vertrauen zu haben und weil sie eben manchmal störrisch, stur und uneinstichtig sein kann.

-> und sie sehnt sich nach einer Vorbild/Bezugsperson weil sie zurzeit niemanden hat. Keinen Vater, keinen Mutter(ersatz) - nur Dornenpfeil welcher ja jetzt auch nicht grade nett oder liebevoll zu ihr ist.

Ich hoffe du verstehst nun was ich meine, falls das im Steckbrief zu verworren oder durcheinander geschrieben war. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Näher als du denkst...

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    Do 27 Sep - 16:09

Ri? Wurde das mit dem Stecki-Inhalt geklärt? =)




Ein großes Danke an Gigi (Blutseele) für die tolle Siggi! <3

Meine Charaktere <--- Bei Ideen zu einem Char, nur her damit! Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Näher als du denkst...

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    So 7 Okt - 19:23

Charakter würde 150 Punkte kosten!




Ein großes Danke an Gigi (Blutseele) für die tolle Siggi! <3

Meine Charaktere <--- Bei Ideen zu einem Char, nur her damit! Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    So 14 Okt - 19:22

Es wäre einfach super, wenn du es im Steckbrief auch nochmal so schreiben könntest, wie du es drunter geschrieben hast. So, dass ich es verstehen kann xD Weil im Steckbrief kommt sie auf mich so rüber, dass sie das alles kaum einschränkt und so.
Und dann sag Bescheid, wenn du 150 Punkte hast, damit sie angenommen werden kann^^



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Charakter der Figur
Charaktere:
Angehörigkeit:
Gefährten:
Forumsmama!Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    Sa 20 Okt - 16:01

Hab dir die Punkte schon abgezogen. Also nicht wundern.
Angenommen



Charakterliste

Spoiler:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Himmelspfote/-licht    

Nach oben Nach unten
 
Himmelspfote/-licht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pokémon Licht und Dunkelheit
» Licht an/Licht aus
» Black Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten
» Gewitterpfote/licht (Schülerin/Kriegerin-Königin)
» Licht's Kritzelecke!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Einstieg ins RPG :: Anmeldungen-