Warrior Cats Online RPG
Sehr geehrter Gast!

Unser Forum hat einen Gästeaccount! Dieser hat die Nutzung, dass sich Fremde User sich erstmals im Forum umschauen können, ehe sie sich entscheiden sich hier auch anzumelden. Dieser Account dient auch für alle Partner, die sich in unserem Forum umsehen wollen oder die unsere Partner werden möchten!

Name Sonnenfalke
Passwort 1234waca

Angemeldete Nutzer können sich natürlich einloggen. C:


Lust auf ein wildes Leben? Trete den Clans bei und werde Krieger. Lebe für den Clan, sei loyal!
 

Teilen | 
 

 Wasserfall

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Wasserfall   Mo 30 Dez - 11:40

Ein Wasserfall donnert über ein paar Felsen in einen kleinen Teich, wessen Fluss sich weit durch die Landschaft schlängelt. Hinter dem Wasserfall befindet sich eine kleine Höhle, die im Sommer als auch im Winter kühl ist.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 16:19

-------> Lager des WindClans

Wiesenpfote

Sie sprintete den ganzen weg und stoppte erst als sie das rauschen des Wasserfalls hörte.  Am rand war er ein wenig eingefrohren doch die Stömung war so stark wie immer. Sie drehte sich um, um zu sehen ob Rauchpfote bei ihrem Tempo mitgekommen ist. Sie hat auf dem weg hierher völlig seine Pfote vergessen. "Rauchpfote?! sagte sie ins leere nichts und hoffte auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 16:27

Rauchpfote

Der große muskulösde Kater saß in einem Busch dan sprang er ihr von hinten auf den rücken und drehte sie spielerisch auf den bauch " Haha das hast du nicht kommen sehen " sagte er mit spielerischer stimme
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 16:33

Wiesenpfote

Die kleine Kätzin erschrak als ihr jemand auf den Rücken sprang. Instinktiv fuhr sie ihre Krallen aus und wollte schon zuschlagen. Als sie die stimme von Rauchpfote erkannte. "Rauchpfote! Du hast mich fast zu Tode erschreckt! Wiesenpote zog ihre Krallen wieder ein und wollte sich aus dem Griff von Rauchpfote befreien... Doch sie war zu schwach.. oder Rauchpfote zu stark. Dafür das du früher ein Haukätzchen warst bist du ziemlich stark! miaute die Schildplattfarbene.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 16:39

Rauchpfote lies ab von ihr "ich bin es ja auch nur zum Teil !" sagte er verlegen und prüfte die gegend auf beute als er garnicht weit eine spitzmaus sah .Er viel in eine kauernde Haltung wackelte beim anschleichen leicht durch seine Hinterpfote :Dann 1 großer sprung und ein hieb ergaben die tote maus .Thriumphierend hob er den Kopf und die maus im Mund
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 16:59

Sturmjäger
<--- WC Lager
Die Spur der beiden Schüler zu folgen war nicht schwer gewesen und schon bald entdeckte er sie am Wasserfall. Im ersten Moment wollte er sich anschleichen und sie erschrecken, aber das wäre wohl nicht die passende Reaktion eines Kriegers. Zudem hatte er Angst, dass sie ins Wasser purzelten und er sie retten musste...
Mit einem strengen Gesichtsausdruck – jedenfalls wenn man das bei ihm so nennen konnte – trat er auf die beiden Schüler zu und sah sie an. Wiesenpfote. Rauchpfote. Wer hat euch beiden erlaubt, dass Lager zu verlassen?“, fragte er und seine Stimme nahm einen mahenden Ton an. „Eigentlich solltet ihr wissen, dass Schüler nur in Begleitung eines Kriegers aus dem Lager gehen dürfen. Ich bin ziemlich enttäuscht von euch. Ihr setzt euch über Regeln hinweg, die selbst Junge kennen.“
Er machte eine kurze Pause, bevor er hinzu fügte: „Rotbusch hat mich geschickt, um euch zurück ins Lager zu begleiten. Und zwar sofort.“ Er wartete auf eine Antwort und zuckte mit dem Schweif in Richtung Lager.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 17:04

(ich muss wiesenpfote entschuldigen sie kommt erst so um 20.00uhr wieder )
rauchpfote lies seine maus vor schreck fallen "es tut mir leid wir wollten nix schlimmes machen " dann lief er unterwürfig mit seiner maus zum krieger "aber ich hab die hier erwischt"miaute er etwas stolz
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 17:06

Schattenherz kam neben Sturmjäger aber mit viel entfernung zwischen ihnen zum stehen. sie sagte nichts es reichte ja schon wenn der Kater die beiden schüler anshnauzte und außerdem wollte sie nicht mit denen reden.Sie bedachte die beiden schüler lediglich mit angewiederten blicken. Sie musste nur wegen diesen beiden idioten aus dem lager.Die schwarze kätzin war in keinster weise beeindruckt von Sturmjägers ansprache nei sie fand ihn irgendwie leicht lächerlich was sie ihm aber nicht sagen würde. es würde zu viel über ihre denkweise preis geben und das wollte sie natürlich nicht.Nach kurzer überlegung beschloss sie doch mit den schülern zu sprechen. schämt euchmeinte sie eiskalt und sah beide nochmal kurz an bevor sie den wasserfall anstarrte. hier hatte vor ein paar monden alles begonnen und ier würde es auch irgendwann enden...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 17:14

Rauchpfte wich dem blick von ihr aus . Au man noch garnich lange schüler und trotzdemm machen wir voll viel mist Er wollte loslaufen verlor aber das Gleichgewicht wegen seiner Stummelpfote und purzelte um . Deswegen rappelte er sich auf und lief dan zurück INS LAGER
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 18:41

Wiesenpfote

Wiesenpfote stand nur still da und hörte zu. Oh je... Sie starrte nur auf den Boden, traute sich nicht mal Rauchpfote anzuschauen. Meine blöden Ideen... dachte sich die Kätzin. Mit gesenktem Blick folgte sie Rauchpfote hinterher. Das wird Ärger geben... bei diesem Gedanken beschleunigte sie ihr Tempo und lief, wie man es ihr gerade befohlen hatte, zurück ins Lager.

------> Lager des WindClans
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 19:04

Sturmjäger
Als Rauchpfote ihm seinen ersten Fang vor die Pfoten legte, konnte der Krieger nicht mehr wütend sein und seine Schnurrhaare zuckten, bevor sich sein Mund zu einem Lächeln verzog.
„Das hast du gut gemacht, Rauchpfote. Grade in der Blattleere ist das eine sehr gute Leistung.“, miaute er. „Trotzdem dürft ihr das Lager nicht einfach auf eigene Faust verlassen. Was wäre, wenn euch ein Fuchs überrascht hätte? Oder ein Dachs? Ein Zweibeiner hätte mit seinem Hund vorbei kommen und euch fangen können!“ Alleine die Vorstellung ließ ihn schaudern.
Als Schattenherz dazu stieß und etwas sagte, zuckten seine Ohren verärgert und er blickte die Kriegerin mahnend an, als sie die Schüler mit einem Tonfall rügte, der sie auch gleich hätte einfrieren können.
Er sah die beiden Schüler an, wie sie ins Lager rannten und seufzte, wandte sich dann an Schattenherz. „Kein Wunder, dass dich niemand leiden kann“, meinte er und wandte sich dann ohne ein weitere Wort ab und wartete erst gar nicht auf eine Antwort.
---> WC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Fr 3 Jan - 19:13

Als Sturmjäger die Schüler anscheinend doch wieder lieb hatte nur weil einer der Bälger eine verdammte Maus gefangen hatte schnaubte sie verächtlich.Sowas erbärmliches hatte sie schon lange nicht mehr gesehen.Als er dann nochmal mit ihr redete zeigte sie keinerlei regung.Kein wunder das sie keiner leiden konnte? pff das war ihr doch egal.Schattenherz hatte sich noch nie um die meinung anderer geschert warum also jetzt damit anfangen? als alle katzen weg waren ging sie zum wasserfall und sah in den kleinen teich in das das wasser unaufhörlich rauschte.Ihr blick wurde glasig und sie verlohr sich ganz in ihren gedanken.Hier hatte alles angefangen....
Nach einer ganzen weile bewegte sich die schwarze kätzin wieder und beschloss noch kurz was zu jagen.nachdem sie auch wirklich eine kleine maus gefangen hatte beschloss sie zurück zum lager zu gehen obwohl sie niemanden sehen wollte.sie fühlte sich immernoch komisch und auch an ihrem blick sah man das sie noch nicht ganz wieder in die gegenwart zurückgekehrt war

---> windilager
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 5 Jan - 18:03

<---WindClan Lager


Laubjunges

kam schlitternd zu stehen. Der lange Fluss begann langsam zuzufrieren und auch der Wasserfall bahnte sich nur noch mühsam seinen Weg.
Wenn jemand fragen würde, konnte er lügen. Er hätte sagen können, dass er jagen wollte, schonmal dafür trainieren, wenn er endlich Schüler war.
Doch Laubjunges wollte nicht. Die Wahrheit war, dass er alleine seien wollte. Alleine..
Er bewegte sich langsam die Felsen zum Wasserfall hoch. Recht hatte er zumindest behalten. Die komplette Landschaft war von hier oben zu sehen. Es war atemberaubend, wie der Schnee in der Sonne glänzte. Er legte sich in den kalten Schnee und spürte sofort wie die Kälte seinen Körper durchdrung. Doch er bewegte sich nicht eine Schwanzlänge. Stumm blieb er liegen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 5 Jan - 20:16

Rotstern
Lager--->
Er atmete tief durch um seine Wut zu zähmen und ging so ruhig er konnte zu dem Jungen. "Wieso bist du einfach aus dem Lager gelaufen?", fragte er streng und man konnte hören, dass es ihm eindeutig missfiel. "Dir ist doch sicher klar, dass dich eine gehörige Strafe erwartet?", meinte er und setzte sich neben Laubjunges, den Blick auf den kleinen Kater gesenkt. Er mochte es nicht, wenn Katzen einfach so, ohne nach zu denken, taten, was sie wollten.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 11 Jan - 15:50

(sorry, dass ich so lange gebraucht hab >.<)

Laubjunges

schaute auf den großen Kater. Das der Anführer ihm nachgegangen war.. Damit hatte er nicht gerechnet.
"Es interessiert doch eh keinen, Rotstern..", sagte er und seine Stimme klang recht kalt.
Dann stand er auf und sprang vom Wasserfall herunter. "Gut.. Gib mir ruhig eine Strafe. Ich kenn das ja schon.", er ließ seine Ohren hängen und ging wieder Richtung Lager. Das war das einzige was er Bekam. Ärger. Sonst nichts. Allein dafür war er anscheinend gut.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 11 Jan - 16:52

<-- WC Lager
Die Nacht(Ich weiß es grade nicht, oder früher Morgen?) war kalt und zum Pech war ihr Fell bereits so dünn, das sie es spürte. Sie grummelte, sie roch Rotstern und Laubjunges, wollte die beiden jedoch nicht stören. Sie ging erst mal zum Flussbett und begann zu trinken, dann setzte sie sich hin und beobachtete ihre Umgebung.

OUT: Bitte mich nicht so beachten, ich warte auf Flammenjunges hier^^)
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 11 Jan - 19:45

Rotstern
"Wie kommst du darauf? Ich verstehe es, wenn du es mir nicht sagen möchtest, aber behaupte bitte nicht, es würde niemanden interessieren, schließlich hätte ich sonst ja nicht gefragt", sagte er und war mit einem Satz wieder bei dem Jungen. "Es ist nicht so, dass ich dies gerne tue, aber es gibt ein Gesetz, welches auch du befolgen musst, wenn du im Clan bleiben möchtest. Das gilt für jeden." er hatte gerade geendet, als er eine Kriegerin alleine hier sah. Was sollte das?! Er hatte den Befehl gegeben, dass niemand alleine raus darf!
"SEELENTANZ!", schnauzte er, nun wirklich wütend. "Von einer Kriegerin hätte ich mehr Gehorsam erwartet! Ich habe den Befehl gegeben, dass NIEMAND alleine das Lager verlässt! NIEMAND! Weshalb missachtest du so leichtfertig meine Befehle?!" Seine Krallen bohrten sich in den Boden und er richtete sich auf. Er war normal groß, nichts besonderes, aber seine Muskeln waren stählerner als die jeder anderen Katze in seinem Clan. Die Zeit als Streuner hatte ihm diese Muskeln und dieses Bedrohliche Aussehen geschenkt und nÚr wenn er wirklich wütend war, nutzte er es.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 11 Jan - 19:52

Flammenjunges
Ängstlich kauerte der kleine Kater unter einem Busch,nahe am Fluss. Er zitterte und hatte schreclich Hunger. Er sah sehr mitgenommen und mager aus. Sein flammenroter Pelz war zersaust und verfilzt. Seine sonst so glitzernden Eis blauen waen stumpf und vor schreck weit aufgerissen. Wieso saß er hier?
Er sah nur diee Katze die am Flussufer war. Er hoffte das sie ihn nicht sah. Oder vielleicht hoffte er das sie ihn sah? Er war verwirrt und wusste nicht was er machen sollte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 11 Jan - 20:47

Seelentanz,
war nicht beeindruckt von Rotstern, ihr war so verdammt kalt und plötzlich zuckte ihre Nase und ihre Ohren. "Riechst du das nicht? Hier ist ein wehrloses Junges, tut mir leid mich zu wiedersetzen und du darfst mich auch gerne bestrafen, aber ich muss da jetzt hin. meinte sie mit kühler Stimme und blickte sich um, dahinten leuchtete etwas rotes, sie ging an Rotstern vorsichtig vorbei und hielt auf das kleine Junge zu, als sie ankam leckte sie es beruhigend übern Kopf. Ihre Mutterinstinkte waren erwacht und sie legte ihren Schweif um das Junge und leckte es behutsam. "Hey wie heißt du den?" fragte sie mit einfühlsamer Stimme.

OUT: Arme Seelentanz wird so angeschrien!
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Sa 11 Jan - 23:09

Rotstern
"Das ist keine Entschuldigung für die Missachtung eines Befehls", knurrte er. "Das wird schwere Konsequenzen haben, glaub mir!" Gäbe es nicht das Gesetz, das Junge geschützt werden mussten, hätte er ihr befohlen zurück ins Lager zu kommen. Aber so packte er Laubjunges am Nackenfell und trug das Junge mit sich zu dem Fremden. "Wie lautet dein Name und woher kommst du?", fragte er, nun erstaunlich ruhig, aber die Kriegerin schob er dabei einfach zur Seite. Er würde ihr mehr als nur eine Strafe auferlegen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 12 Jan - 11:59

Flammenjunges
Er hatte tierische Angst vor diesem Kater. Er hatte so herum geschriehen. Er maunzte erst erstickt und meinte dann:,,w-weiss ich nicht'' und drückte sich an den Baumstamm hinter dem er sich versteckt hatte. ,,Ich..ich glaube Flamme.'' setzte er noch schlotternt hinzu. Sein rot gestromtes Fell stellte sich ängstlich auf und eine Augen weiteten sich enorm. Er hatte klägliche Angst vor dieen ganzen Katzen die um ihn herum standen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 12 Jan - 13:01

Seelentanz,
es war für sie in Ordnung das es strafen geben wird, aber jetzt war das Junge wichtiger. "Flamme ganz ruhig du brauchst keine angst vor uns zu haben, das hier ist Rotstern und Laubjunges, ich bin Seelentanz" sagte sie mit sanfter Stimme und schob sich zwischen Rotstern und Flamme und leckte den verängstigen Kater über seinen Kopf. "Ich werde mich um ihn kümmern!" meinte sie entschlossen zu Rotstern und in ihrer Stimme, lag zwar Respekt, aber auch etwas das sie kein widersprechen hören will.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 12 Jan - 13:17

Rotstern
"Das hast nicht du zu entscheiden", knurrte er die Kriegerin kalt an. Ob man Ginsterstern auch so wenig Respekt gegenüber gebracht hatte? Bestimmt nicht. Wahrscheinlich trauten sie ihm alle nicht. Aber selbst wenn er sich dadurch keine Freunde machte, er würde niemals durchgehen lassen, dass Regeln einfach so gebrochen wurden. "Und wenn du nicht verbannt werden möchtest, würde ich dir raten, dass du dich mal an das Gesetz der Krieger hältst." Er meinte seine Worte bitterernst. Wer nicht treu war hatte hier auch nichts zu suchen.
"Möchtest du mit uns kommen?", fragte er das Junge, so freundlich, als wäre alles völlig normal.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   So 12 Jan - 13:23

Flammenjunges
Schaute verängstigt zu dem Kater auf und drückte sich an die Kätzin die Seelentanz hieß. Er merkte das von dem großen Kater Wut ausging und frgte sich ob er immer so war. Er wahr sich nur sicher,dass es ihm langsam kalt wurde und er hunger hatte. ''-ja..gerne....'' miaute er leise und fragte sich dabei wo er jetzt hingehen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Re: Wasserfall   Di 14 Jan - 19:53

Rotstern
"Du kannst dich bei uns ja erstmal umsehen und schauen, ob es dir gefällt", sagte er ruhig und freundlich. "Seelentanz, trag du das Junge zum Lager, ich nehme Laubjunges." es war eindeutig ein Befehl und er würde von ihr in den nächsten Monden keinen einzigen Widerspruch mehr dulden. Er packte Laubjunges am Nackenfell und machte sich auf den Weg zum Lager. Kurz blieb er stehen und wartete darauf, dass Seelentanz kommen würde.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Wasserfall   

Nach oben Nach unten
 
Wasserfall
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wasserfall
» Der Wasserfall
» Wasserfall Teich
» Wasserfall am ende der Gebirge
» Wasserfall

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Online RPG :: Das Rollenspiel :: WindClan-